Full text: Pädagogisches Archiv - 8.1866 (8)

TSH 
4 dh 
EINE 
weidet 
vu -- 69% -- 
III. Beurtheilungen und Anzeigen. 
1. Stoffe zu deutſchen Stilübungen. Eine Sammlung von Muſterſtüen,. 
Entwürfen und Aufgaben für die Oberklaſſen höhererer Schulen von A. Möbus. 
Berlin, Rudolph Gärtner, 1865. 8. VI. 280. 1 Ther. 
Es enthält dieſes Werk zunächſt auf S. 1--201 vierzig Muſter- 
ſtüfe der Erzählung, Beſchreibung, Schilderung und Characteriſtik, 
recht zwe>mäßig aus guten Proſaiſten zuſammengeſtellt. Dann folgen “ 
ausführliher behandelte Gedankenſtoffe und Dispoſitionen: 35 der 
Erzählung, Beſchreibung, Schilderung und Characteriſtik angehörige, 
80 aus dem Gebiete der Betrachtung, Entwi>elung und Abhandlung; 
den Schluß machen endlich 202 nicht weiter ausgeführte Aufgaben in 
Form von Ueberſchriſten. Die Entwürfe und Aufgaben ſind jämmtlic< 
bekannten Werken entlehnt, wie: Joſt , Schule des freien Gedanken- 
ausdruc>s, F. Be>, Hartung, Themata; Rudolph, Stilübungen, Herzog, 
Heinze , Cholevius, Kellner, Viehoff u. a. Eigene Arbeit iſt nur die 
Auswahl und Zuſammenſtellung. Dieſe ſcheint uns im Allgemeinen 
re<ht gut gelungen zu ſein; zumal bei der Fülle des Stoffs ſieht man 
leiht über einige weniger anſprehende Themata hinweg, ſo daß das 
Buch im Ganzen als re<t brauchbar empfohlen. werden kann. 
2. Erläuterungen deutſcher Dichtungen, Nebſt Themen zu ſchriftlichen Auf- 
ſäen, in Umriſſen und Ausführungen. Dritte Reihe. Von C. Gude, 
Leipzig, Friedr. Brandſtetter. 1865. 8. VI. 196 S. 
Den beiden frühern Bändchen, welche ſich ſhon einer anerken- 
nenden Aufnahme von Seiten des Publikums und der Kritik zu 
erfreuen gehabt haben, ſchließt ſic dieſes Bändchen in gleiher Weiſe . 
an. E8 enthält außer einer re<t guten Beſprehung von Schillers 
Wallenſtein, Erläuterungen zu einer Neihe Gedichte von Schiller (Klage -- 
der Ceres, das Eleuſiſche Feſt, Kaſſandra, Taucher), Goethe, Chamiſſo, 
Uhland und Shwab, nebſt einer kurzen Vergleihung Sciller8 und - 
Goethe's ſowie Schiller8 und Uhlands in Bezug auf ihre Balladen :1 und 
Romanzen. | 
Pädagog. Ur<iv 1866 Bd. VIJY, (8) - 40
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.