Full text: Pädagogisches Archiv - 22.1880 (22)

 
Die Verbindung des Unterrichts in der darſtellenden Geometrie und in 
der Perſpektive mit dem Unterricht in der Stereometrie. 
Die Raumanſ<hauung ſoll der Schüler dur< den Unterricht in 
ver Stereometrie und durc< die Beſchäftigung mit der darſtellenden 
Geometrie und Perſpektive ſich erwerben. Die Franzoſen haben des- 
halb auch ſeit Anfang dieſes Jahrhunderts auf den Unterricht in 
jenen Fächern in ihren höheren Schulen großen Werth gelegt und die 
Methode des Unterrichts vollſtändig aus8gebildet. In Norddeutſc<land 
'wird, ſoweit meine Erfahrungen reichen, darſtellende Geometrie an 
einigen Schulen allerdings gelehrt, dur<gehends ſcheint dies aber nicht 
der Fall zu ſein. Ob dort, wo die darſtellende Geometrie einen Be- 
ſtandtheil des Lehrplans bildet, eine innige Verbindung zwiſchen 
dieſer, der Stereometrie und dem Unterricht im geometrijchen Zeichnen 
hergeſtellt iſt, weiß ich ni<t. Die mathematiſchen Lehrbücher haben 
im Allgemeinen eine ſolhe Verbindung niht in8 Auge gefaßt, 
wenigſtens iſt mir nur eins, die Elemente der Mathematik von 
Gallenkamp. II, bekannt, das in einem beſonderen Abſchnitte „Die 
einfachſten Elemente der beſchreibenden Geometrie“ behandelt. Und 
Pädagogiſches Archiv. Band XXI], (4.) 1880, 19
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.