Full text: Pädagogisches Archiv - 22.1880 (22)

 
-“ 317 = 
Franzöſiſches Leſebuch in 3 Stufen. Heraus8gegeben von Dr. A. Güth 
und Dr. Ed. Muret. Preis: brochirt 2 Mark, gebunden 2 Mark 25 Pf. 
Berlin, Verlag von Leonhard Simion. 1878. 
Von dieſem Leſebuche liegt heute die von Oberlehrer Dr. A. Güth 
bearbeitete untere und mittlere Stufe, ein 248 Seiten umfaſſendes, 
mit einem genauen, alphabetiſc< geordneten Wörterverzeic<hniß verſehenes 
Schulbuch, vor uns, an das ſich als obere Stufe die von Oberlehrer 
Dr. Muret herau8gegebene Sammlung gediegener und muſtergültiger 
Leſeſtü>ke anſchließt. 
Wir ſtehen nicht an, über den erſten Theil dieſer Leſebücher wegen 
der Zwe&mäßigkeit und Reichhaltigkeit jeines Stoffes und deſſen Au- 
ordnung dem Herrn Verfaſſer unſern Beifall auszuſprehen und 
empfehlen das Buch allen höheren Lehranſtalten zur Anſ<hafſung. 
Was der Verfaſſer in der Vorrede ſeines Buches in Ausſicht ge- 
ſtellt hat, nämlih 1. unter dem Text nur die nothwendigſten 
ſachlichen Anmerkungen zu geben, 2. die wichtigſten grammatiſchen 
Eigenthümlichkeiten der franzöſiſ<en Sprache in kurzen Noten zu er- 
läutern und 3. ſ<wierigere Wendungen und Ausdrü>e ſo zu erklären, 
daß der Schüler von der jede3maligen eigentlichen Bedeutung aus 
zu der uns geläufigen Ueberſezung geleitet und jo zum Verſtändniß 
und ſelbſtſtändigen Erfaſſen der betreffenden Spraherſheinung an- 
gehalten würde, =- hat er, bisweilen freilih in etwas zu peinlicher 
Weiſe, befolgt. 
Die Auswahl des Stoffes und die Eintheilung der Leſeſtü>e kann 
als gelungen bezeichnet werden. Die Anfangsübungen (Seite 1-23), 
denen eine beſondere Präparation beigegeben iſt, dürften ihres leicht 
faßlihen Znhalt38 und ihrer geringen Schwierigkeiten wegen ſhon in 
der Quinta, beſonders der der Realſchulen, vollſtändig geleſen werden 
können. Zum Verſtändniß ſ<hwierigerer Regeln indeß, wie ſie in den 
Anmerkungen zu den Anfangsübungen ſich finden, Regeln über avant 
de und apres mit den Infinitiv ſtatt avantque und apresque -- 
über die abſolute Participial-Conſtruction, = wird die Vorbildung 
des Quintaner3 niht ausreichen und der unterrichtende Lehrer wird 
auf ſolche Schwierigkeiten niht aufmerkſam machen können, =- Die 
ausreihende Sammlung von Fabeln, Parabeln und kleinen Erzäh- 
lungen wird, ſoweit ſie für Quinta ſich nicht eignet, in der Quarta 
und der Tertia vorgenommen werden können, in der übrigens auch 
ſhon eine ganze Reihe von Stücken des folgenden Abſchnitts geleſen
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.