Full text: Pädagogisches Archiv - 22.1880 (22)

--= 5391 - 
aus dieſer Zunahme des äußeren Umfangs, Und ſieht matt näher 
zu, vergleiht man mit der 15. Auflage, wie findet man da den Schluß 
als richtig beſtätigt. Wie manches ſtößt einem aber dabei auc< auſ, 
das ſich ſc<on als Stoff für die 17. Auflage darbietet, und wie viele 
Wünſ<e der Art mögen au< dem Verfaſſer ſchon ausgeſprohen 
ſein! Nach den Homerulern der 16. Auflage darf in der nächſten 
Italia irredenta, dürfen die JIrredentiſten nicht fehlen, deren 
Beſtrebungen dann ſchwerlih bereit8 der Vergeſſenheit angehören 
werden. Der Nihili8mus hat erweiterte Erklärung, nihiliſtiſch 
Aufnahme gefunden (aber nict mit der in einem anderen Fremd- 
wörterbuch zu leyenden Ableitung von einem Gründer Nihil), ebenſo 
der ByzantiniSmus. Jn dieſem möchte im übrigens mehr das 
Verhalten der Regierten dem Herrſcher gegenüber, nicht bloß das um- 
gefehrte Verhältniß bezeichnet ſehen; wir brandmarken doc< mit dem 
Worte hauptſächlich die Fürſtendienerei, die Lobhudelei und Ver- 
götterung, welche zuweilen den Herrſchenden gegenüber ſich kund giebt. 
Daß Parlamentari8mus und parlamentariſ< bisher fehlten, 
jollte uns faſt in Verwunderung ſeen; für letzteres Wort möchte ich 
auch die, natürlich nur für beſtimmte Verbindungen paſſende, Ueber- 
jezung: ordnungs8mäßig, anſtändig neben der allgemeinen: ge- 
ſhäft3ordnung3mäßig vorſ<hlagen- Bei der Erklärung von 
Reptilienpreſſe und Reptilienfonds könnte man au< den 
Vorzug der hier gegebenen Erklärung vor der in dem oben berührten 
Fremdwörterbuch zu leſenden hervorheben. Von anderen in der poli- 
tiſ<en Tagespreſſe häufig vorkommenden Fremdwörtern ſeien als neu 
aufgenommen genannt: Juterview und interviewen, modus 
vivendi, miSSio canonica, Sntranſigenten (das ich, wie 
tranjigiren, um der Zuſammenſezung willen lieber mit 3 als mit 
) geſehen hätte), Pyrrhusſieg und non possumugs. Dem Cul- 
turfkampf iſt die Aufnahme verſagt. Soll er nur no<h der Geſchichte 
angehören, wenn ihm der Eintritt geſtattet wird, dann dürften wir ihn 
in der 17. Auflage wohl auch nicht finden. Neue Erfindungen oder 
Verbeſſerungen der alten haben auch eine Menge von Neuaufnahmen, 
Erweiterungen und Umarbeitungen einſchlägiger Artikel unſeres Buches 
zur Folge gehabt. J< verweiſe auf Telegraph, telegraphiren, 
Telephon, telephoniſ<, telephoniren, Phonograph, Mega- 
phon und Mikrophon, Mikrotom, Rhizometer, Volumeter 
(neben den vorhandenen Volumenometer), Radiometer (in der neuen
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.