Full text: Pädagogisches Archiv - 29.1887 (29)

-" 360. --- 
ſind, folgen Aufgaben, in denen keinerlei Anwendung von ſolchen ge- 
macht wird, wie z. B. die, an einen Kreis bei gegebenem Berührungs- 
punkt die Tangente zu legen, abwechſelnd mit ſolchen, bei denen jene 
Orter oder auch ein jolcher gebraucht wird, der unter denjelben nicht 
enthalten war. Im 8 22 werden dann jene Aufgaben über Örter zum 
Teil wiederholt geſtellt, durch einige weitere vermehrt, und die Bemer- 
fung zugefügt, daß man durch gewiſſe Verbindungen derſelben 55 be- 
ſtimmte Aufgaben bilden könne. Eine nähere Anleitung, auch eine ſolche 
durc) Muſterbeiſpiele, fehlt, abgeſehen von kurzen Notizen zu einzelnen 
der geſtellten Aufgaben, bei allen drei Paragraphen 21--23, Im 8 24 
jind dann nochmals die wichtigſten geometriſchen Örter hinterher zu- 
jammengeſtellt, und damit zu einem Teil der früheren Aufgaben die Ant- 
worten gegeben. 
Nachdem dann im 8 25 die ſchon früher von uns erwähnten „all- 
gemeinen Betrachtungen über geometriſche Konſtruktion3aufgaben" aus- 
geführt worden, folgen noch einige Paragraphen mit Aufgaben, welche 
die Anwendung von Verhältniſſen erfordern. Zunächſt ſind im 8 26 
wieder die zum Syſtem gehörigen ſogenannten Fundamental - Aufgaben 
zujammengeſtellt, dann folgen im 8 27 „einfache Dreie>8-Aufgaben über 
Verhältniſſe, wie a:b, b, c oder a:b:c, a+b u. dgl. m., im 8 28 
Dreie>8-Aufgaben mit Anwendung der Ähnlichkeitämethode, 8 29 ſolche 
über mehr als eine Mittellinie, 8 30 ſolche über Höhen. Ferner ent- 
hält 8 31 ſech8 Aufgaben über das Verhältnis einer Seite zu ihrer 
Höhe, 8 32=--34 ſolche über 32 -- b? = p? --- q2, 32 + b?, ab = f?, 
8 359 über w und zwei andere einfache Beſtimmungsſtücke, 8 36 über 
den Apolloniſchen Kreis. Im 8 37 iſt das Apolloniſche Berührungs- 
problem nach älterer Methode behandelt, dem ſich in 8 38 einige weitere 
Aufgaben anſchließen. Den Schluß machen mit 8 39 wieder „ver- 
miſchte Aufgaben.“ 
Die algebraiſche Analyſis iſt ganz übergangen; ebenſo ſind keine 
Teilung8-, Verwandlung3- und Berechnungs - Aufgaben aufgenommen 
vorden. 
2, Müller, E, R., Lehr- und Übungs8buch der Elementar-GeoÖmetrie, den 
neueſten Anſichten gemäß bearbeitet. 1. Teil: Quinta-Kurſus. Olden- 
burg 1886, G. Stalling. 28 S. 8. Preis M. 0,40. 
Als die neuen preußiſchen Lehrpläne eine wöchentliche geometriſche 
Lehrſtunde in Quinta bewilligt hatten, ſtand zu erwarten, daß auch die
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.