Full text: Pädagogisches Archiv - 36.1894 (36)

- 109 -- 
Seemann den Meere38horizont; derſelbe liegt um ſo tiefer unter dem 
wahren Horizont, je größer die Auges8höhe iſt, d. h. je höher ſich das 
Auge über dem Meeresſpiegel befindet. Bei 1 Meter Auge3höhe iſt die 
Kimmtiefe, d. h. der Winkel zwiſchen dem Meeres8horizont und dem 
wahren Horizont, nur 1' 47", bei 50% dagegen 12' 35". Die Kimm- 
tiefe iſt von dem gemeſſenen Höhenwinkel abzuziehen, wenn man die 
wahre Höhe finden will. =- Die Angaben für dieſe 4 Nebenumſtände 
enthält das nautiſche Jahrbuch. 
1. Die Nebenumſtände haben großen Einfluß. 
Am 2. November wird um 4 Uhr nachmittags mittlerer Green- 
wicher Zeit (m. Gr. Z.) weſtlich von Süd-Grönland bei 15,5" Auges- 
höhe als Kulmination8höhe des Sonnenunterrande8 142 47' gefunden. 
Darauf wird 11* nach 8W geſegelt und Abends 7? 51m m. G. Z. 
al8 Höhenwinkel des Sonnenunterrande8 29 21' gefunden. Die Tempe- 
ratur beträgt zur Zeit beider Beobachtungen --- 12? und der Luftdruck 
(8022; wo befindet man ſich bei der erſten Beobachtung? Die den 
beiden Höhenmeſſungen entſprechenden Deklinationen ſind =- 14 58' 29" 
und -- 159 1' 29", die atmoſphäriſchen Strahlenbrechungen bei normalem 
Luſtzuſtand 3' 36" und 16' 37", die Vergrößerung derſelben wegen der 
Temperatur 19", beziehung8sweiſe 1,47" und wegen des Luftdruckes 
außerdem noh 8" und 39". Der Sonnenradius iſt 16' 10", die Kimm- 
tieſe 7' und die Zeitgleichung -- 16» 218, 
Die wahre Kulmination8höhe des Sonnenmittelpunkte3 iſt 149 47“ 
+ 16' 10" -- 7' -- (3' 36" + 19" + 8") = 149 52' 7" die 
Mittags8breite z + & = 759 7' 53" - -- 149 58' 29" = 609 9' 24". 
-- Der Breitenunterſchied beträgt 11 . 60 . 8in 45? Bogenſekunden, 1og 
Breitenunterſchied = 1,04139 + 1,77815 --- 9,84949 = 2,66903 = log 
467. Die Breite der zweiten Beobachtung iſt alfo 609 9' 24" - 7 47" 
= 60" 1' 37". -- Die wahre Mittelpunkt8höhe iſt am Abend 2 21“ 
+ 16' 10" -- 7' -- (16, 37" + 1' 47" + 39") = 29 11 7" und 
0 ! W“U (10 1/ u“ 01/ u 
2 = 870.481 58, 6 8748.58" +6091/37"- 1591299 66 
anzu z gin 6% 22 53,5" gin 81% 25' 59,5" 
24 30,9", tang 5:4 Va 310 94 99,5%) 608 660 24: 30,57 
tang 5 = 1/, (9,04591 + 9,99513 --- 9,96896 -- 9,60229) -- 9,73490, 
7t=579 0 56" = 31 48m 4s. Die wahre Greenwicher Zeit 7» 51» 
 
 
log
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.