Full text: Zeitschrift für das Gesamtschulwesen : mit besonderer Rücksicht auf die Methodik des Unterrichts - 2.1850 (6)

I. Abhandlungen, 
 
Entwurf der Organiſation der Gymnaſien und Realſchulen 
„in Oeſterreich. 
(Vom Miniſterium des Cultus und Unterrichts. Wien 1849, 
4. 260 Seiten.) 
Dargeſtellt von Prof. Kapff in Reutlingen. 
aneaenane 
Abgeſehen von dem Jntereſſe, wel<hes die Einſicht in die 
Grundſätße gewährt, na< welchen in einem der bedeutendſten 
Staaten Europas das höhere Schulweſen aufgebaut werden joll, 
bietet der vorliegende umfaſſende Plan ſo viele belehrende Winke 
für die Pädagogik im Allgemeinen und Beſondern, daß es als 
Pflicht einer pädagogiſchen Zeitſchrift erſcheinen muß, demſelben 
größere Aufmerkſamkeit zu widmen, und namentlich die eigen- . 
thümlihen Seiten deſſelben hervorzuheben. Wenn von dem 
ganzen Werke 216 Seiten dem Gymnaſium, und nur die übri- 
gen 44 der Realſchule gewidmet ſind, ſo hat dies ſeinen Grund 
einerſeits darin , daß viele Beſtimmungen des erſten Theils auch 
für den zweiten gelten, andrerſeits darin , daß, wie überall, ſo 
auch hier über die Aufgabe des Gymnaſiums viel beſtimmtere 
* Grundſätze zur Geltung gekommen ſind, die der Realſchule aber 
in manchen Punkten noh für etwas Sc<hwankendes angeſehen wird, 
 
1L Gymnaſialplan, 
Derſelbe wird bezeichnet als entworfen mit Benußung der 
von allen Gymnaſien und höheren Lehranſtalten eingegangenen 
Urtheile und Vorſchläge, und es wird die Erwartung ausge- 
Pädag. Vierteljahrsſchrift. YU.
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.