Full text: Die Lehrerin : Organ des Allgemeinen Deutschen Lehrerinnenvereins - 32.1915/1916 (32)

 
Städtiſches Lyzeum Glogau. 
Die Stelle-einer 
Oberlehrerin 
mit Lehrbefähigung im Sranzöſiſmen, daneben für Geſchichte 
poder evangeliſche Religion iſt baldigſt zu beſeßen. 
Beſoldung nach den ſtaatlihen Säßen. Wohnungsgeld 800 4 
Bewerbungen mit Lebens!auf und Zeugniſſen werden bis 20. April 
erbeten. 
Glogau, den 20. März 1915. 
Der Magiſtrat. 
 
». 8 Anpetitmanbel, 
nervose Äbspannunt, 
JEN R Blutarmut. 
AE ELITEN TTL ET TE | 
2 vorm Lecinwerk Wannover. 
Lecin beseitigt schnell die Erschlaffung in den 
Entwicklungsjahren und wird gern genommen. 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gartenbauſtunden, Frau Keller, Gärtnerin 
Dahlem, Königin Luiſeſtraße 12 | 
Lehrerinnenkurſu8 6 Monate. Sonnabends nachmittag. 
Anmeldung bindend für den ganzen Kurjus. Preis 30 4 
 
M. Borsdorff, Wernigerode, Lyzeum 
ſDeutsch Soll die Feder der deutschen Schule Sein! 
berge GS ON Feder,HANSI“mitdem Löwen 
 
bittet um leihweiſe Überlaſſung der alten Saßzungen von |E. W.LEO h HF. 6.M. B.H., Inb.: HERM. VOSS Leipzig-Pl.| 
1875 der Allgemeinen Deutſchen Penſions5anſtalt im 
Eine Schöne gleichmäßige Schrift 
erzielen Sie bei Ihren Schülerinnen, wenn diese nur mit der in EF-, F- u, M-Spitze 
 
 
Schreiben. Ueberall für 
1 Pfg. das Stück (1 Gros 
Mark 1.--) zu haben. 
Proben steben Ihnen 
gratis zur Verfügung. 
 
 
 
Intereſſe einer kranken Kollegin. 
 
 
 
“ TY 
- System „Ideal“ u. „Simplex“, 
KonServen- zuverläsSig im Gebrauch 
N | und daher Sehr wertvoll für 
. amm mm die Küche, empfehlen den 
Hausfrauen zum Selbstein- 
kochen von Obst u. Gemüge 
(Jäger von Ponce 
Glashüttenwerke 
Aktiengesellschaft 
. Berlin 50, 16, 
mit Glasdeckel Engel-Ufer 8, K. No. 36 
 
 
HEHREN HTTSESTONEG 
 
PIANOCS 
 
 
| Bekanntmachung. 
NAavrmonliums Für die evangeliſche Volks- 
Wer gebrauchte oder neue ſchule zu Jauer wird zur Ber- 
jeht vorteilhaft mieten oder tretung eines Lehrers3 ſofort 
Raufen will, wende ſich direkt eine Lehrerin geſucht. 
Hofpiano- und Flügel-Fabrik Als Vergütung wird die Be- 
Both & Äti2S joldung der einſtweilig ange 
Hagen, Bahnhofſtraße 29. ſtellten Lehrerinnen gewährt. 
Aelteſte und größte Piano- Meldungen von Lehrerinnen 
Fabrik des weſtf. Ind. -Bez. biszum15. April d.J3. anden | 
2. Fabrik. Berlin 8. 42. Magiſtrat Jauer. 
 
 
 
 
 
(Königl. Preuß. Staatsmedaille.) 
POETEN REI n HONENONENTERHANSENEUEHEUENTEEHNNEREON BED BETARREREETUDFEHEN 
 
 
Prospekte und Preisliste auf Anfrage kostenlos. 
 
 
 
u 
Das deutſche Unterrichtswelen 5er Gegenwart von 
Dr. Karl Knabe, Direktor d. Oberrealſchule zu Warburg a. d. Lahn. 
Geh. M. 1.-, in Leinwand geb. M. 1,25. 
Bietet in anregender Form einen auf reichem ſtatiſtiſ<em Material aufgebauten 
Überbli& über die beſtehenden Derhältniſſe des geſamten deutſ<Hen Unterrichts: 
weſens der Gegenwart, von der Dolksſhule bis zur Univerſität, einſ<ließlic der 
Sachſ<hulen, indem es die <harakteriſtiſ<en Gemeinſamkeiten oder Unterſchiede der 
verſchiedenen Lehrgänge anſchaulic< hervortreten läßt, die überall ſchwebenden 
Sragen kurz beleuchtet und die verſchiedenen ſiQ daran knüpfenden Wünſche mit 
beſonnener Rritik darlegt. 
 
 
 
 
 
Kreuz und quer dur< den HhausShalt 
Naturkundliche Streifzüge für Lehrer, Hausfrauen und die reifere 
Jugend. Gemeinfaßlic dargeſtellt von Rgl. Bezirksſ<hulinſpektor 
Dr. Paul Wildfeuer. Geb. M. 2.50 
Das Buh beſchäftigt ſiH mit Geſchehniſſen und Geräten in unſerem Baus- 
weſen. An der Hand von Phyſik, Chemie und Hygiene finden Dorgänge, die uns 
tägli; in Küche und Haus begegnen, ihre Erklärung. Wir werden intereſſiert für 
Lahrungsmittel und ihre Subereitung, für Kochgeſdirre, ihre Reinigung und ihre 
Gefahren, für Herd und Tiſchgeräte, Seuermachen und Seuerlöſchen. Die Hygiene 
kommt inſonderheit zur Geltung bei der Betrachtung über die Wand, die atmoſphä- 
riſche Luft, Bett und Kleibung ſowie in dem Kapitel über Waſchen und Lüften uſw. 
Es will das Bud kein ſyſtematiſches Wiſſen vermitteln, aber dur eine friſche, alls 
ſeitige Behandlung die Aufmerkſamkeit auf naturkundliche Dorgänge im Haushalte 
lenfen und damit die Liebe zu Haus und Herd fördern. Die Darſtellung iſt überall 
eine gemeinfaßliche. 
 
 
 
 
Derlag von B. G. Teubner in Leipzig und Berlin 
 
Verlag von B, G. Teubney in Leipzig und Berlin 
 
 
Handarbeitslehrerinnen 
der Firma 
äm besten eignen. 
Zum Stricken: Neger -Garn echt Lederfarbe 353 
In EStremadura bunte Farben lagernd. 
Zum Häkeln: Neger-Käkelgarn, Seide -Imitatien. 
Zum Sticken: Neger - Glanz -Stickgarn 
Neger-Peri-Stickgarn und Bela-Glanzgarn, 
Qualität der Garne und bestmögliche Echtheit der Farben. 
Bpeziell für den Schulgebrauch gearbeitet. 
ß werden darauf aufmerkgam gemacht, daß zich für den Unterricht nachstehende Garne 
| Gebr. Wolf, Naundorf bei Crimmitschau i. S8. Deutsche Frauen 
Zum Knüpfen: Neger-Knüpfgarn, Seide-imitation. 
Die eingetragenen Marken „Neger“, „Bela“ und „Romeo“ bürgen für vorzügliche 
Negergarn Qual, C. L. Nr. 6/6 fach zum Stricken von Begenhüllen, Röckchen. usw. 
 
  
  
verwendet nur 
deutsche Stiekgarne. 
Negergarne und Belagarne Sind waschecht. 
Mit „Romeo“, dew Kröuselgam, erzeugt man eine 
Schöne plastieche Wirkung. Man verlange Muster. 
 
  
  
  
  
  
 
Verantwortlich für die Redaktion: Margarete Treuge, Berlin. -- Für den Anzeigenteil: Wilhelm Moeller, Berlin W 9. 
Dru von B. G. Teubner in Leipzig. 
 
  
  
  

	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.