Full text: Zeitschrift für pädagogische Psychologie und Jugendkunde - 14.1913 (14)

Inhaltsverzeichnis. 
A. Abhandlungen. 
Seite 
Willenguntersnchungen in ihrer Bedeutung für die Pädagogik, Von Universi- 
tätsprofessor Dr. N. Ach in KönigshberZ . . . u ie or 0 0 nr > 1 
Hauptprobleme der Kindergartenreform. Von Privatdozenten Dr, A, FVisScher 
. in München... . . oi. oi io oo io ooo ooo 0 0 0 0 0 0 0 0» 11 
Über normales und pathologisches Lügen. Von Professor Dr. LL. Weber, 
Direktor der städt. Nervenanstalt in ChemnitZ. . os os is + + 18 
Sprachschutz und Sprachpflege in der Schule. Ein Stück pädagogischer 
Sprachpsychologie. Von Universgitätsprofessor Dr. P. Barth in Leipzig 29 
Zur Psychologie des Schulleiters der Zukunft. Von Schulrat Professor Dr. 
H. Gaudig in Leipz . . . - eo ir eie io ooo io or oo 0 0 0 0 + 35 
Kliemente zur moral-psychologischen Beurteilung Jugendlicher. Von BStadt- 
Schularzt Dr. med. M. Schaefer in Berlin. . . u iv ie ub rr + 47, 90 
Die rechnerische Behandlung der Ergebnisse bei der Prüfung des unmittel- 
baren Behaltens. Von Oberreallehrer P. Wagner in Stuttgart . . . 60 
Zur Psychologie und Morphologie der Schularbeit. Von Dr. G. Deuchler, 
Dozent für Pädagogik an der Univerzsität Tübingen . . . . . . - - 81 
Der psychologische Ertrag der Grafschen Sammlung „Schülerjahre“. Von Dr, 
M. Scheinert in LeipziZQ . » ». »- ee is io ie is ois ooo rr rw 98 
Pädagogisch-psychologische Probleme. Von Privatgelehrten Dr. A. Huther 
in Heidelbe'2 . . .» .. oo oe ioo ooo io ooo 0 0 0 0 0 0 105, 145 
Akademischer Unterricht und Charakterbildung. Von Privatdozenten Dr, A. 
FPischer in München . . -. . ii. ie oe is ro or 0 0 ir wr 0 129 
Gibt es eine Übung außerhalb des Gedächtnisses. Von Nervenarzt Dr. S,. 
MeyerinStetin . . . .- oe. ois io iris ois is is is ir ow ir 0 0 160 
Zur Psychologie und Pädagogik der Hausgaufgaben. Von Professor Dr. F. 
Kemsies in Waidmannslust-Berlin. . . . os io is is es rr rn 193 
Zur Psychologie des kleinen Einmaleins. Von Major Meyer in Zittau . . . 206 
Bilderunierricht, Eine experimentelle Unterguchung über die Kinführung in 
das künstlerische Bildverständnis durch Besprechung und nadch- 
Schaffendes Zeichnen. Von Rektor O. Hasserodt in Hamburg 210, 276 
Die Verhandlungen des 1. Ungarischen Kongresses für Kinderforschung. Von 
Professor K. G. Szidon in Büdapet . vive iii in ir ir u m 222 
Antorität und Freiheit in der Erziehung, Von Univerzitätsprofessor Dr, A. 
Rehm in MüncNn «eo ooo oo eo 0 0 0 0 u 0 0 + - 241 
„Schnlgeginnung“. Von Schulrat Professor Dr. H. Gaudig in Leipzig . . . 255 
Das Wesen des Spiels und Seine eigentliche pädagogiSsche Bedeutung. Von 
Dr. J. Prüfer, Dozent an der Franenhochschule in Leipzig . . . . 270 
Die Unterrichtsfächer im Urteil der Schulkinder. Von Lehrer A, Lode in 
ChemnitZi.S. . . . -- oo: ooo io io ioo ooo oo ooo 0 0 0 0 0 0 291, 320 
Über absolute und relative Streuungswerte in der pSychologischen Forschung. 
Von Dr. G. Deuchler, Dozent für Pädagogik an der Univergität 
TübingM....- o.o ooo ooo ooo oo ooo oo ooo or 0 0 0 305
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.