Full text: Der Volksschullehrer - 7.1913 (7)

Der Volköſchuliehrer. 
 
WÜ 
 
En 
Ehren des Kölner VolksSſchullehrervereins 12,182. Regierung und 
Ort3zulagen 12,182. Deutſche Erziehung 13,199. Die Bildung als 
Faktor im letzten Balkankrieg 14,214. . Der Verband deutſcher Schul- 
geographen 14,214. Lehrer-Turn- und Spielvereinigung 14,214. Eine 
Haftpflicht- und Unfallverſiherung im Intereſſe der Jugendpflege in 
Preußen 18,279. Der vierte internationale Kongreß für Schulhygiene 
18,279. Stehen die Volksſchullehrer mit ihrem Dienſteinkommen Über 
dem Durchſchnitt der Steuerzahler ? 19,294. Wer hat nun eigentlich 
recht? (Dr. Leitzke über die „Ginigkeit“ zwiſchen dem Retktorenverein 
und. dem Preuß. Lehrerverein). 24,374. Vorträge auf der Hauptver- 
ſammlung de38 Deutſchen Volksſchullehrervereins in Elberfeld 24,375. 
Zehn Gebote für nörgelnde Vereinsmitglieder 25,392. Ein falſcher 
Weg (Bettelei) 26,408. Der wankende „Friede zu Magdeburg“ 27,429. 
Rektor L. H. (omann) und der „Volksſchullehrer“ 23,449. Größere 
Einheitlichleit und Verbilligung der Lernmittel 28,450. Die Aufbeſſerung 
der Gehälter und Löhne und die Volksſchullehrex 28,450. Die erſte 
Etappe zum Landrekrorat 31,499. Der Fpilm im Dienſte der Hygiene 
34,547. Jedem das Seine! (Erklärung von Pet. Schaefer an die 
„Bäd. Zeitung“) 35,565. Das8 ſtädtiſche Schulweſen 36,582. Eine 
Verordnung aus dem Jahre 1692 gegen die Schundliteratur 36,583. 
Die höheren Schulen 38,611. Das Hülfsſ<ulweſen der Stadt Cöln 
38,611. Kund fei Euch und allem Volke! 39,627. Teuerungsverhält- 
niſſe 40,643. „Katholiſche Lehrer gegen die geiſtliche Schulaufſicht“ 
40,643. Gekränkte Unſchuld 41,662. Laßt dem Rektorat Zeit zur Ent- 
wicklung 41,662. Gegen den Saarbrücker Berichterſtatter der „Weſt- 
deutſchen Lehrerzeitung“ 42,677 Eine wichtige Entſcheidung für ſämt- 
liche Lehrer und Jugenderzieher 42,678. „Man merkt die Abſicht und 
wird verſtimmt" 42,678. Die Teuerung in Rheinland und Weſtfalen 
44,712. Die preußiſchen Großſtädte nach ihrer Größe und dem Stande 
der Lehrerbeſoldung 47,758. Die Kaufkraft des Geldes 48,776. Belei: 
digung der Deutſchen Lehrerſchaft durch den „Simpliziſſimus“ 50,806, 
Verſammlung der Land- und Kleinſtadtlehrer der Rheinprovinz 51,831. 
Winterzeit .=- Märchenzeit 52,851. | 
Cottbus. Keine Ortszulage 12,185. 
Crefeld. Geſuch um Erhöhung der Orts8zulagen 1,11. Ja, Bauer, das 
iſt auch wa3 ander38 ! 5,73. Deutſchland38 Volksbildung 7,105. Ab- 
lehnung der Lehrer- und Beamtenwünſche 10,151. Schlußfolgerungen, 
die die „Schulpflege“ nicht gezogen hat 17,264. Die 28. Hauptvexr- 
ſammlung de3 Verein3 kathol. deutſcher Lehrerinnen in Ludwigshafen 
über Sport und Spiel 22,343. Unter Pfadſindern 24,375. Wiederum 
ein Pfadfinder auf verkehrtem Pfade 26,410. Aus dem Städtparlament 
29,468. Sparſamkeit bei der Beſoldung der Volksſchullehrer 30,484. 
Vom Volkslied 32,518. Ueber das akademiſche Proletariat 33,534. 
Form und Beſchaffenheit der Screibhefie 34,548. Ausſchreitungen 
der Jugendvereinigungen 36,583. Gegen die Großſchreibung der Ding- 
wörter 37,599. Ueber das Züchtigung3recht 38,612. Gin ſeltſamer 
Veberfal 38,613. Abſchaffung der Koedukation 39,629. Crhebungen 
betr. die Volksſ<hullaſten dex Gemeinden 40,644. Abgelehnter Orden 
44,713. Frage der Ort3zulagen 46 742. Stellungnahme des Krefelder 
Kath. Lehrervereins zur „Bonner Broſchüre" 49,791. Aus dem Beamten- 
recht 49,791. Zur Gehaltsfrage 51,833. 
Dänemark. Zur Nachahmung beſtens empfohlen 2,27. 
Darmſtadt. Die heſſiſchen Lehrer gegen die Beſoldungsvorlage 3,38. 
Detmold. Das Lippeſche Volksſ<hulgeſez 16,250; 23,361. Die 1. 
Leſung der Schulvorlage 31,502. 
Dortmund. Die erſte Knabenmittelſchule 2,25. Hauptverſammlung 
des Provinzial-Verbande38 Rheinland-Weſtfalen des Preußiſchen Vereins 
für das mittlere Schulweſen 3,88. Plummbumm, Plummbum. der 
Werber geht um! 8,121. 
Sculgeſanges 12,185; 18,280. 
Dresden. Schundliteratur 34,550. | 
Duisburg. Finanznot in Duis8burg 1,10. Faktiſcher Ausſchluß der 
Volksſchüler vom hieſigen Gymnaſium 5,73. BWorſchulfrage 9,135. 
Streifzüge durch den Volks8ſchuletat 9,136. Eigenartige Vertretung 
erfrankter Lehrer 10,151. Volksſchüler bei Paraden 10,151. Patriotiſche 
Feier 13,201. Streifzüge durch den Volksſchuletat 17,261. Für die 
Einheitsſchule 17,262. Unordnung beim Beginn des Schuljahres 17,264. 
Auch. ein „Förderklaſſen“-Syſtem 18,280. Zur GEinheitsſchul-Bewegung 
19,295. Topp'8 Schrift über die Wohnungsfrage im Jnduſtriegebiet 
19,295 ; 20,312. Zuſammenſ<luß aller Beamten 26,409. BWVerband 
weſtdeutſcher Konſumvereine 27,430. Genoſſenſchaftliche Bildungsbe- 
ſtrebungen 31,501. Die Duisburger Vorſchulfrage im Abgeordneten- 
hauſe 32,517. Zur Vorſchulfrage 32,518. Das Geſchäft als -Schule 
34,548. Schutz der Autorität de8 Lehrer8! 42,681. Lehrer Johannes 
Wagner geſt. 43,695. Neue Mittelfhullehrerkurſe 44,713. Sitzung des 
Zentral-Vorſtandes der Vereinigten Bürgervereine 44,713. Weiteres 
Vorgehen in der Vorſchulangelegenheit 45,728. Ein Kurioſum 47,758. 
Noch einmal die Vorſchulfrage 47,758. 
Düſſeldorf. „Gehobene Stellen“ an den Volksſchulen ? 1,9. Neue 
Lehrerſtellen 2,25. Selbſtverwaltung in der Schule 6,90; 13,200. Der 
erſte weibliche. Leiter einer Volksſchule 16,250. Zu den Vorgeſekten des 
Lehrer3 gehört der --- Kaſtellan! 18,280. 
unterricht 18,280. Silberne8 Rektorjubiläum 24,375. Vom rhein. 
Provinziallehrertag 25,392. Gin wenig bekanntes „Hilfsmittel“ 26,408. 
Ein neuer Vorſchlag zur Hebung der Mittelſchule 26,408. Fehlerjagd 
eine38 Rektor8 28. 451. Was8 nicht alles an der Volksſchule möglich iſt 
29,468. Wieder ein Fall plögzlichen Klaſſenwechſels 30,484. Mißer- 
folge in der Jugendpflege 32,516. Zur Frage der weiblichen Schulleitung 
 
Weſtdeutſcher Kurſus zur Förderung des 
Verfügung betr. Nachhülfe-. 
 
-Elbe (Bon der). 
- Elberfeld. 
34,547. Wie man ſeinen Rektor ehrt 37,598. 23 Jahre Rektor ! 
38,612. Um die Rektorin 39,627. Die verbündeten Gegner 45,727. 
„Zn den Ozean ſchifft mit tauſend Maſten der Jüngling . . .“' 45,727. 
Gigenartige Propaganda für den Volksſchullehrerverein 49,790. Auch 
ein angehender Spezialiſt 51,832. Fachaufſicht. -- Rektorenſorgen u. a. 
92,852. Gine ſonderbare Auffaſſung von dem Verhältnis zwiſchen 
Rektoren und Lehrern 52,852. 
Eifel (Aus der). Können wir zur Jugendpflege gezwungen werden ? 
1,8. Ein Retter der Eifel 35,566. 
Beleuchtung der Qualität des Rektorat3 48,778. 
Da die Zeit erfület war 1,9. Meyrbelaſtung 16,249. 
Lichtſpiellehrſtunden 32,517. | 
Effen. Ortszulagen-Angelegenheit 8,120. Klaſſenfrequenz 8,121. Vom 
„lebhaften Betrieb“ im hieſigen Bezirk 14,215. Auch ein Schulleiter 
20,312. Ein Unterſchied (der Rektor ein „ein Herr“, der Lehrer nicht) 
28,452. Jugendpflege des Vereins für Volks- und Jugendſpiele zu 
Eſſen-Weſt 40,645. 
Fels. Reviſionsprotokolle in alter Zeit 34,550. 
Frankfurt a. M. Gehaltsregelung 5,74. Zum Kapitel der geheimen 
Perſonalakten 9,137. Die Einheitsſchule in Sicht 10,152. Wie es 
gemacht wird 10,153... Das Gemeindewahlrecht der Volksſchullehrer 
16,250... Vortrag Sickinger 23,361. Freunde und Feinde der Ginheits- 
ſchule 30,486. .Der Magiſtrat und die Einheitsſchule 44,714. Neu- 
regelung der Beamten- und Lehrergehälter 51,834. 
Frankfurt a. O. Verſammlung des Rektoren-Vereins 18,281. 
Freiburg i. B. Stadtpfarrer Heinr. Hanzjakob 17,266. | 
M.-Gladbach. Klaſſenbeſuche der Rektoren 28,451. Jugendpflege- 
ausſchuß mit Ausſchluß der Volksſchullehrer 42,681. 
Godesberg. Berichtigung (Rektor Tisken) 33,531 ; 34,547. Berich- 
tigung (Fr. Schulze, Glberfeld) 35,565. Die Vereine katholiſcher Lehrer 
und die Beſoldung der Reltoren 49,789. 
Gummersbach. Die Gezaltsbremſe 12,183. 
Hagen. Zeichen der Zeit! 5,73. Rettoren und Lehrer 12,184. AuS- 
geſchlagener Drden 44,714. 
Halle a. d. Saale. Gin Preußiſcher Hauptlehrer-Verband 11,169. 
Hamborn. Blinder Eifer ſchadet nuy ? 11,168. 
Hamburg. Die Deutſche Jugendbücherei und der Dürerbund 5,74. 
 
 
Da5 Urteil in der Klage des Hamburger Jugendſchriften-Ausſc<huſſes 
gegen Koßzde-Scholz 35,567. . 
Hanan. Ueber „Die nationale Ginheitsſchule“ 5,74. Denkſchrift des 
Bezirkslehrervereins betr. Ginheitsſchule 20,314. 
Hannover. Brief an die Redaktion 46,742. Stadtverwaltuug und 
„Allgemeine Volksſchute“ 48,776. Worgänge im Lehrerverein 51,833. 
Heſſen. Gehattsregulierung 3,38. Zur Beſoldungsregelung 51,834. 
Heſſen-Naſſam. „Ungeprüfter“ Hauptlehrer zum Rektor ernannt 2,26. 
Mittelſchullehrer contra Volksſchullehrer 10,154. Feindſchaft gegen den 
Wiesbadener Volksſchullehrerverein 14,215. Der Kathol. Lehrerverband 
und die Amtszulage der Rektoren 50,807. 
Kiel. Gegen die Vorſchulen 21,328. 
Kolberg. Die Mittelſchulfrage 9,138. 
Königsberg. Petition der Mittelſhullehrer um Erhöhung der Amts- 
zulage 24,376. 
Leipzig. Warum die ſächſiſchen Direktoren noF im allgemeinen 
Lehrerverein bleiben 5,75. Univerſitätsſtudium der Volksſchullehrer 
7,107. Die 45. Hauptverſammlung der Geſellſchaft für Verbreitung 
von Volksbildung 31,502. Das Züchtigungsrecht des Lehrers vor den 
Zivilſenaten des Reichsgerichts 34,550. Zur Haftung der Stadtge- 
meinde für Unfälle beim Turnunterricht 34,551. Ein Lehrer von ſchwerer 
Anklage freigeſprochen 52,853. 
Limburg. Eine Sache, die uns Landlehrern zu denken gibt 4,58. - 
Lüneburg. Ein vorbildlicher Erlaß zum Schußze der Dorfblumen 
Magdebnrg. Der Rektorenverein des Reg.-Bez. Magdeburg und die 
Amtszulage 7,106. Amts8zulage der Rektoren 23,362. Preußiſcher 
Lehrerverein contra Rektorenverein 32,519. 
Main (Vom). Jedem das Seine! 43,695. 
Mannheim. Zwei Erklärungen 24,376. Bedenkliches und Nachdenk- 
liches aus Mannheim 46,744. | 
Marburg. Abgelehnte Mittelſchule 9,137. Vom Provinzialverbande 
der Rektoren Hefſſen-Naſfaus 17,265. Der Verband deutſcher Scul- 
geographen 39,629. | 
Metz. Beſchlüſſe der 60. Generalverſammlung der Katholiken Deutſch- 
lands betreffend Jugend- und Volksbildung 36,583. - 
Mörs. Ein Widerſpruch . . . . . 19,296. 
Mörs (Aus dem Kreiſe). Ortszulagen 26,410. 
Mülheim am Rhein. Erhöhung der Orts8zulagen 2,25. Propaganda 
für die Mittelſchule 13,199. Kollege Joſeph Dung 30,484. Zum Beſten 
des Völkerſchlachtdenkmals 30,484. 
Mülheim a. d. Ruhr. Ein c<harakteriſtiſcher Konferenzbericht 7,105. 
Vereinigung für Jugendkunde und Jugendbildung 9,137. Vielgeprüfte41,663. 
München. Beſchlüſſe der proteſtantiſchen Generalſynode 46,745. Zur 
Frage des freireligiöfen Religions unterricht8 in Bayern 51,835. 
Münſter (Weſtf.). Geheimrat Bernh. Schulz geſt. 31,501. 
Naſſau. Beſoldungs8geſes und Allgemeine Lehrervereine 4,59. Die 
„allgemeinen“Verbände und die Lehrerintereſſen 15,232. Vorſchule für 
den Tropendienſt 24,375. Taktik der WieSbadener Rektoren 26,412. 
Grklärung des Hauptvorſtandes des Kath. Lehrervereins im Reg.-Bez. 
Wiesbaden gegen die „Sondervereine" 49,791.
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.