478
ITT. Abteilung. Litterarischer Wegweiser.
Die „liturg. Christfeier" bietet der
Lieder und Gesänge 44 und die diese
Sammlung ergänzenden „Christgesänge
rc." deren noch 54. Neben bewährtem
Alten findet sich manches, was hier
zum erstenmal im Druck erscheint; neben
dem einfachsten Kinderlied bieten die
Sammlungen Materialien für den zwei
und dreistimmigen Gesang und ebenso
für den gemischten und Männerchor.
Verschiedene Gesänge sind mit besondrer
Orgel- und Harmoniumbegleitung ver
sehen.
Die Materialien zur liturgischen Feier,
deren Brauchbarkeit der Verf. seit mehr
als 30 Jahren erprobt und an denen er
nach den gemachten Erfahrungen und
den Ratschlägen Sachkundiger durch 7
Ausl, immer wieder geändert und ge
bessert hat, umfassen 34 Nummern.
„Wie soll ich dich empfangen" für ge
mischten Chor eröffnet die Feier; es
folgt Ps. 24, 7—10 von den Kindern
in Wechselrede gesprochen, daun „Tochter
Zion" dreistimmig; hierauf Jes. 60,
1—6, im Chor gesprochen. An den
dreistimmigen Gesang der Kinder: „O
du fröhliche" schließt sich dann die Er
zählung des ersten Teiles der Weih
nachtsgeschichte (Luk. 2, 1—8) u. s. w.
Der 1. Anhang bietet 8 meist schwie
rigere Gesänge und 2 Schriftstellen, die
zweckmäßig für einzelne Nummern der
lit. Feier eingesetzt werden können.
Weitere Auswahl bieten dann die 25
Lieder rc. des 2. Anhanges und be
sonders die „Christgesänge."
Daß die beiden Sammlungen auch
noch andern als lediglich aus die Weih
nachtsfeier gerichteten Interessen zu
dienen vermögen, braucht wohl nicht
gesagt zu werdend Horn.
Lehrbuch der Chemie und chem.
Technologie für Real-Gymnasien, Ober-
Real- und Gewerbe-Schulen. Zugleich
ein Leitfaden bei Vorlesungen und beim
Selbstudium von Dr. Otto Hauß-
knecht, Oberlehrer an der Königl.
Ober-Realschule zu Gleiwitz. Mit
86 Figuren. Hamburg u. Leipzig,
Leopold Voß. 1883. 469 S. 4,50 M.
Das Buch giebt allgemeine und un
organische Chemie auf 170, organische
auf 118 und technische Chemie auf
106 Seiten. Auf den 36 Seiten des
Anfangs finden wir Maßanalyse u. s. w.
Tabellen und 80 Aufgaben. Dann folgt
ein sehr specielles Register. In der
allgemeinen Chemie ist besonders bezug
genommen auf die allgemeine Chemie
von A. W. Hofmann und dessen Me
thode zur Entwickelung der Grundbegriffe
angewandt. Die unorganische Chemie
folgt der Reihe der Stoffe, unterscheidet
durch den Druck die wichtigeren und
unwichtigeren Abschnitte und behandelt
vorzugsweise die verwendbaren Verbin
dungen. Daß die organische Chemie in
Rücksicht auf Material nicht zu kurz
gekommen ist, ersieht man schon aus der
angegebenen Seitenzahl. Wenn nun schon
bei den einzelnen Elementen vielfach auf
die Technik und bei den Metallen auf
ihr Ausbringen häufig Bezug genommen
worden ist, so finden sich im 3. Teile
die wichtigsten technischen Prozesse aus
der unorganischen und organischen Chemie
besonders behandelt. In dieser Trennung
liegt eine große Bequemlichkeit für den
Gebrauch des Buches, indem durch die
selbe die Übersichtlichkeit des Lehrstoffes
gewinnt. Auch ist dieser Abteilung mit
Recht die Hälfte der Illustrationen ge
widmet, da ja die sonstigen Apparate
beim Unterricht hinlänglich zur Kenntnis
gelangen. Die Ausstattung des Buches
ist vorzüglich und der Preis für mehr
als 30 Bogen sehr niedrig.
R.
A. H.

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.