Full text: Evangelisches Schulblatt - 46.1902 (46)

123 
Die Fortführung der Schulklassen. 
Kaöetkarische Zusammenstellung der eingegangenen Gutachten. 
N 
Schulart (Schule) 
Wann 
Geltend gemachte 
Stellung der 
einge 
führt 
abge 
schafft 
Fortführung 
Vorteile 
Nachteile 
Lehrer 
Aufsichts 
beamten 
I. Anstalt: 
1 
Raguhn 
1897 
4 untere Klassen 
3 
— 
Beifall aller 
von der Re 
Lehrer 
gierung ge 
nehmigt 
n. Bayern: 
2 
München 
1.—2., 3.-4., 
5.-7. Klasse 
— 
— 
— 
III. Maß-Lothringen: 
3 
Colmar (evangelische und 
1883 
— 
— 
1, 3, 14, 2 
5 
vollständig 
— 
katholische Schule) 
einverstanden 
4 
Mülhausen i. E. 
— 
— 
— 
— 
— 
— 
1 
IV. Kamburg: 
5 
Hamburg «in fast allen 
1880 
— 
— 
1, 5, 16 
12, 10, 5 
für Fortfüh 
dafür 
Volksschulen 
(seit 1890 
rung in 3—4 
fast all 
gemein) 
Jahrgängen 
V. Lippe: 
6 
Lage (Bürgerschule)*) 
seitvielen 
— 
1—4., 5.-7. 
7, 1, 5, 12, 
10 . 
— 
— 
Jahren 
Schuljahr 
9, 16, 11 
VI. Preußen: 
A. Westpreußen: 
7 
Culm 
1891 od. 
— 
7.-4. Klasse 
11, 12, 1, 6, 
1, 2 
— 
Rektor dafür 
1892 
einschl. 
9, 10 
B. Pommern: 
8 
Bütow 
1887 
— 
— 
9 
Stargard 
1896 2 ) 
— 
gewöhn!. 7.-5., 
7, 5, 8, 9, 16 
9, 2, 4, 1, 
führen gern 
keine Hinder 
10 
zuweil. 7.-4. Kl. 
3, 7 
weiter 
nisse 
Lauenburg 
1901 
— 
6.-5., 4.-2. Kl. 
12, 3, 4 
die meisten 
Kreisfchul- 
11 
Stettin (die meisten Ge- 
sympathisch 
insp. dafür 
6.-2. Klasse 
meindeschulcn) 
12 
0. Posen: 
Schulitz 
1892 
6.-3. Klasse 
die von Rüde angegebenen 
(vgl. „Deutsche Schule", 
dasürb) 
dafür 
13 
1900, 5. u. 6. Heft) 
Schneidemühl '(evangel. 
1892 
6.-3. Kl. Lehrer, 
5, 9 
5, 10, 11 
_ 
Volksschule) 
6.-4. Kl. Lehre 
14 
rinnen 
Murowana-Goslin 
1893 
Vgl. 
Beul.*) 
— 
— 
— 
— 
15 
Juowrazlaw (Mädchen- 
1894 
teiltest? e 
1 
8 
fast alle j 
_ 
16 
Volksschule) 
13, 12 
Rakel a. d. Netze (evang. 
1897 
— 
6 —3. Kl., zu 
die von Rüde angegebenen 
dafür 
dafür 
17 
und kath. Volksschule) 
weilen weiter 
Mrotschen 
1900°) 
— 
7.-2. Kl. einschl. 
18 
v. Schlesien: 
geplant 
Strehlen 
1886—88 
— 
6.-5-, 4.-3. Kl. 
völlige Durch 
— 
allseit. Beifall 
allseil. Beifall 
19 
Königshütte i. Oberschles. 
1891 
— 
die allgemein 
— 
Lehrer für 
Inspektor u. 
(im ganzen Schulinspek- 
führung nirgends, 
anerkannten; 
völligeDurch- 
Dirigenten f. 
d. eingeführte 
Einrichtung 
tionsbez. Königshütte) 
dagegen Fort 
führung auf der 
selben Stufe 
Lehrer können | 
auf ihrer Stufe 
heimisch wer 
den; Einfluß 
schwacher Lehrer 
wird später aus 
sührung 
20 
Oels (7stufige Mädchen 
geglichen 
1894 
— 
nur von 7.-6. 
- 
— 
Schulinfpekt. 
1 
schule) 
Klasseb) 
einverstanden 
$ 1896 wurde die Fortführung von dem Konsistorium abgeschafft, 1900 wieder eingeführt. 
) Versuche der Fortführung wurden schon vor 1896 gemacht, seitdem konsequente Durchführung. 
J ein spaterer Kreisschulinspektor war nicht für die Fortführung. 
) Durch einen Rektor eingeführt, bald darauf von feinem Nachfolger aufgehoben. 
) Bor 1900 war die Fortführung bereits versucht worden. 
) Aus persönlichen Gründen keine weitere Fortführung.
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.