Full text: Bildungsblätter oder Zeitung für die Jugend - 3.1808 (3)

Ne, 6 
zur Feier des Geburtöfeftes eines verdienten Schuoorfiehers in Leipzig. 
„ Allegretto. | Sriedrih Schneider. 
 
Erfte Stimme, 
 
 
  
 
 
 
 
 
, Süb.iet, Brü: der 
an) nem:e Wonme! Seht, der fchö:ne 
Tag ift da, da zu:erfi der 
Zweite Stimme. 
  
 
 
Mit Der Dar: mo : 
 
nie der Chöre, de: ven LZobzlied jet er: fchallt, zu des gro:gen 
Dritte Stimme. 
3. Ihmfhlägtun:fer Merz ent:ge:gen, Ihm,ten deisne Huld und gab. Deinen be:fien 
unsfern gu: ten Ba:ter fah. De : grüßt dieß Zelt mit fro:hem Dank und fiim:met an den 
Ehö:pferd3 Eh:re auf den Flu:ren, in dem Wald, ver: miicht ih un:frer Treu:de Drang und Iöft fiih auf in 
ren 
 
” 
3. Dim:melg=fe: gen fend’, 9 Gott, auf Ihn Herzab: Be: fireuse felenen Lerbend:pfad mit Blüsthen feiner 
 
  
 
 
 
 
Sefi: ge: fang, und ftim: met an den Feit: 
 
Set : 
 
ft fich auf m 
  
Seft:ge:fang, und 
 
j 
rt: ? 
3, esdein Scat, mis Btüthen felrneer e: dein Saat. 
4 
Shirme du Sein theured Leben, 
Du, der Schönes gern erhalt. 
Eegne du Sein edled Streben — 
Segnend ifi’s für deine Welt. 
Daß oft noch diefen fchonen Tag 
Auch unire Schule feiern mag! 
Andante. 
Solo. 
 
 
Erfte Stimme. 
 
 
 
 
 
 
 
 
  
x. Dell dem € = dein, def + fen Sand fchö:ne Gaa:ten fireu: et, de: ren fih dag 
Solo. 
Zweite Stimme. 
Ss. Seit Ihm, der mit Varter: büE Bür:ger: wohl:fohrt grün. det und in treuer 
Solo. 
  
Dritte Stimme. 
.. 
3. Sell Ihm, ter ats Menzfchensfreund fl: de Wünfh’er : für: set, Thrämen Die der 
Zeit, f. d. Sugend. 1808,
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.