Full text: Allgemeine deutsche Lehrerzeitung : pädagogische Zeitung ; Hauptblatt des Deutschen Lehrervereins. - 58.1929, [1. Halbjahr] (58.1929, [1. Halbjahr])

Allgemeine Deutſche ſe 
Serausgegeben vom Deutſthen GCehrerverein 
*. Verlag und Geſchäftsſtelle: Berlin W35, Potsdamer Straße 113, Haus 2. Sernruſ: B 1 8130/8151 
Verantwortlicher Schriftleiter: I. ». Guſtav Kuhrt, Berlin W 35, Potsdamer Straße 113, Haus 2. Sernruf“ 237 8130/8153 
<= EE. 
Berlin, den 20. Jun 1929 
- Die preußiſchen Vereinbarungen mit der Kurie. =- Vertrag des Freiſtaates Preußen mit dem 
j ung in Dresden. = Der Haushalt des Veichsminiſteriums des Innern im 
utſcher Cehrerverein. = Verſchiedenes. = Als Beilage: Blätter 
| 58. Jahrgang 
"Inh alt: Deutſcher "Cehrerverein. = 
. Deiligen Stuhl. = Deutſche Sehreiverſamml 
Beichstage. = Rundſchau, = Wirtſchaftliche Fragen, = De 
für Schulrecht 10:6. ' ) : 
Deutſcher Cohrerverein. 
ven Vorort, den 1. Vorſitzenden, 7 Mitglieder für den Geſchäfts- 
Mitglieder aus anderen verbänden gewählt. (Vergl. die 
ſchluß ſeiner Yertreterverſammlung 
ing, Tſchentſcher). Die ſomit 
TJ. weitere 7 Mätglieder zu- 
: Die 537. vortreterverſammlung Hat ſazungsgemäß 
"führenden Ausſchuß aus dem Yorortvereim oder deſſen Nähe und 7 - 
in Nr. 23' vom 6. Juni veröffentlichten Beſchlüſſe.) Der Yor ortverein Hat durch den Be 
ebenfalls 7 Mitglieder in den G- A- entſandt (Buchholz, Slamme, Grapentin, Gärtner, Cüpd>e, Söhr 
aus dem Yorortverein gewählten 15 Mitglieder des G. AN. haben in der Sißung vom 9. Zum Dd. 
"gewählt (Stügel, Ganßer, Höhne, Nleyer, Frl. Schäfer, Otto Sdhulz, Sempf). 
Der Geſchäftsführende Ausſchuß beſteht mithin für den Geſchäftsabſchnitt 1929-31. aus folgenden Mitgliedern: 
Sete Nee 6 ME u Cehrer, Hamburg 13, Bothenbaum<auſſee 15, 
Deutſchen Lehrer“ uriohaus. 
| Hobein. T „abb | DE 0012-1 SEE iſt wie folgt geregelt: 
j .. Schulr Berlin VO 8 angenbedhtr. , . Vorſitzender : 0 ? 
Wolff, Hulrat, 5 On WERE des Deutſchen Cehrer- | X Stellvertreter des Yorſitenden: T Hentſ her. 
/- > Rönigſtadt 8500, 2018 5 Stollvertreter: Otto 5 Hul 
4] vereins u PUER Sd SENE EEEG ; 8 
Bei 1, Lehrer, Berlin 27113, Schönhauſer Allee 106 | & Schriftführer: LüpCe, 2. Schriftführer: Grapentin. 
Beodſtein, Lehrer, 13, 27 | : EEN 
(D4 Humboldt 4450). 1. Schaßmeiſter : NUHLLEL 2 Schaßmeiſter : TENE Pv 22 
ZZ 6.X.ex ) Oberlehrer, Weimar, Asbachſtr. 18. Ubteilung für Rehtsſhuß: Bechſtein (Yorſ.)» 
Zuhho 13; Cehrer, Berlin NW 40, Kirchſtr. 21 (C5 Ban- Ze IE Meyer, Shulz. 
ſa 2158). . 1 . teilung für Haftp licht: Dreßler Wor|- 
Berufsſchuldirektor, Berlin NO 55, Greifs- Egeler, Roſin, Söhring. ie IE ( ? 3 : 
? walder Str. 165 (E53 Königſtadt 1360). SEDE Verlagsausſ<huß: “Günther (Porſ.), Gärtner, 
Egelex, Cehrer, Wolfslake, Poſt Vehlefanz (MALU) 24 1 | Grapentin, Müller, Prekel. : ; 
gaulbaum, Vektor, Magdeburg, Domplaß 8. ASIEN ER LEUT der Allgemeinen Deutſchen Cehrerzeitung? 
Flamme, Lehrer, Berlin N15, Bornholmer Str. 1. ! Grap entin. : ' ; 
Slügel, Lehrer, Berlin-Grunewald, „Siedlung Eidfamp, Arbeitsausſhuß DEL Erziehungswiſſen- 
454 |Rönig=weg 938 (A1 Pfalzburg 440). ; ſchaftlichen Hauptſtelle: Günther (Yorſ.), Ganßer, 
Ganßer, Rektor, Berlin-Waidmannsluſt, BondiXſtr. 7V Höhne, Müller, Preßel, Schulz, Sempf. Zugewählt: Gold- 
Gä UG Rektor, Berlin-Brib, Chauſſeeſtr. NEE 47.[%8- bach, Berlin-Cöpeniet, Kaiſer M eier 8; Zyllo, 
1 dule. 46 GE IE j erregierungsrat, Blin.-Lichterſe de Zehlendorfer Str. ' 923 
Grapentin, Bektor, Berlin ONV2, Märbachſtr. 10 (EB | Korn, Oberſchullehrer, Berlin N 113, Anderſenſtr. 1; Zebhuhn, 
. Andreas 4079). EEE I 6 Rektor, Berlin N 20, Ellerbecker Straße; Tews, Schriftſteller, 
Günther, Oberſchulrat, Berlin W 50, Gleditſchſtr. 37 | Berlin NW 52, Paulſtr. 20; Margarete Trooſt, Berlin- 
ae 30 RE 26 in NÜ3 Drieſ is 22.1004 Charlottenburg, Schillerſtr. 14/13. ; ; 
Höhne Hulrat, Berlin <t49/ vieſenet Str. 44 Arbeitzausſmuß der Sd<ulpolit. Baupt- 
Humboldt 7806). ſtelle: Roſin 104) Samet ZUE FEE Meyer, 
. " . " : , ( , , , , 
Krauledat, Schulrat, Wehlau (Oſtpr.). il TAB | Schäfer, Schulz, Söhring. Zugewählt: Menzel, Berlin-Lichter- 
CÜ "es M afalbur ee Oeynhauſer Sit. „lde I, Goetheſtr. 8; I- Moyer, Berlin-Baumſchulenwes- 
Maier Oberlehrer Stuttgart Ceonhardsplaß 28, Guſtav- Saen E 2 R DENE ZB 2 6% TEE 
- le Hane. ! GALT; ! ; WEN tv. 1; meider, Berlin <t 21, Turmſtr. 3 5 
Meyer, Konrektor, Borlin-Steglik, Markelſtr. 5 (Stegliß fchaf 4007 : Is DEER 3 ß EE GUI < 14 ir ; 4 
SIe): ; . (Yorſ.), Bul zhlt: Brennſchüß 
7. 2 . 6 ? 4% ; 58 "holz, Egeler Meyer. Zugewählt? . rennſchüß, 
NEE M 1 1 NW 58, Schönhauſer Allee 129 Wittenberge, AES DOE R; 4 EDS 
256 öl SEN BIE IEHESTERN ; öpenick, Peſta ozziſtr. UU; Nezte erlin-Weukölln, Nlarien- 
3: « MIENE Berlin-Lichterfelde, Zehlen: dorfer Weg 1% V Volfſchule; Koppehels, Zferfte. 123 
: IEEE rl is . SI 3lln, Bürknerſtr. 7; attmann, Beriin „ Weſerſtr. k23 
HE WE 2 Berlin O 34, Boxhagener =tr. 3 „Schirrmann, Ten Johannisthal,- Eibenweg 47. 
Sandner, Bezirksſchulrat, CaineX b. Bayreuth. Hauptſtelle für Zählarbeit: SOME END (Worſ.), 
S häfer, Lehrerin, Charlottenburg, Yoſinenſir. 15 (CA Buchholz, Dreßler, Egeler, Meyer, Schäfer. Sugewählt 
Wilhelm 5225). 
8311, Lehrer i. VR, Berlin NM 65, 
HE LUSAVIL 5140), Ehrenvorſitzender des 
i 
 
Tews. 
Sdqul Otto, B Huldirektor, elit MO505)) "Wx ; Pflegſcaft für die Gottfried-Röhl-Stif- 
u OE EE weanwet 70 4 un H8hme! (Vorſ.), Dreßler, Güniher, Müller, AI 
rehner Str. 5 (E 4 Alexander 70453). ) 3 
Sempf»- Rektor, Berlin N31, Ruppiner Str. 43. : Pflegſchaft fL die VRobert-Riſſmann- 
Söhring, Lehrer, Berlin-FSriedrichshagen, Friedrichſtr. 50 Stiftung: Günther, Preßzel, Wolff. 
(52 Sriedrichshagen 1174). ; Ausſhuß für Auslandsfragen?! Höhne 
Cr Hentſcher, Cehrer, Berlin-Tempellof, HBohenzollern- (Vorſ.), Grapentin, Günther, Cüp>e, Müller, Schulz, Tſchent- 
korſo 342 5 6 Bärwald 1591). . ſicher. Zugewählt: Trenſch, Berlin-Hermsdorf, Schloßſtr. 175 
winkler, Bezirksſchulrat, Chemniß, Veichenhainer Str, 19. -„W. Weber, Charlottenburg, 4tnobelsdorffſtr. 4%/9- 
 
 
 
 
 

	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.