Full text: Sittliches Erziehungs-Lexicon, oder Erfahrungen und geprüfte Anweisungen: wie Kinder von hohen und mittlern Stande, zu guten Gesinnungen und zu wohlanständigen Sitten können angeführet werden

ZIEL 
 
 
 
ATL Siebfoſi ſungen | geben in Afen ' Jahren. nicht 
nur Veranlaſſungen zum Zank, ſondern ſie entzün» 
den und nähren auch das ſchädliche Feuer der cörper» 
lichen L früh. 
 
  
Es iſt d dieſes ( eine aus der Erfahrung | noms 
ie LZ emerfung, welche nicht x nur r bey « Kinder 7 
  
 
 
MN. Das Auge « eines kſ 
in mer mit Re förgfäleig fon | 
 
 
 
 
ft eige ja nichts 'ſondern e er 
+ Denn wenn bey einem aus: 
ehn 'mu haften 1 Kräfte d der 
€ Seele 1 undt ves 1 Cöroers x mit ungeziemenber EStrenge 
iedergeſchtagen Deren ſo [ege man | gewiß den 
t heßlichen Gemüt! Sd 
 
 
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.