Full text: Gazophylacium Mercatorio-Arithmeticum, Das ist: Schatz-Kammer Der Kauffmännischen Rechnung

 
 
300 REDUCTIO TERMINORUM, 
“ Allbier mus demjenigen, der von der Reductions-Rechnung (wie ſie 
glhie Srund- und.Kunſirichtig vorgetragen werden ſoll) anugſames Licht 
Un. ütes Fundanzent haben will, deutlich vorgeſiellet werden : 
ARa8 Communis Terminus, Oder det 
- gemeine Verfall-Tag eigentlich ſey? 
Dieſes aber wird beſſer und begreiflicher mit Exempeln als vielen 
' Morten er läret; wie dann dergleichen eines zum Vortrab folget. 
I. Einer ſoll bezählen Jd"7 F0 Über 5 Monat, und TD-I250 
- über 13 Monats erbeut ſich beyde Poſten in. einem -Ter- 
- min zu erlegen Wu welcher Zeit muß es geſchehen ? 
Antw. über 1.0 Monat, 
- Des Debitoris Meinung iſt allhier dieſe: Er wolle den 
 
 
erſten Poſt oder Termin, von 750 + (die über 5 Monat fäl- 
lig ſind) einige Zeitlänger behalten , hingegen aber den 2ten 
Termin von 1250 WD, der über 13 Mt. fällig iſt, etwas eher ] 
“. „bezahlen, und alſo die Zeit, ſo ihm der Creditor in Verzöge | 
rung des erſten Termins nachgibt, in früherer Bezahlung des | 
- Jegten Termins wieder gut thun, und demnach beyde Poſten | 
in einer Summa und zu einer Zeit richtig abführen. 
. Solche Zeit und gemeinen Verfall-Tag zu finden, procediret mat, 
„Hach 250 Redu&ion,, ſolchergeſtalt: 
- 750- FMt.=multipl.th. 375024 Mt. 
D125F0-13Mt -<- -- EISTEE HIE 
"2000 - = > == == 20000 42: Mt. 
Theile die zur rechten Hand ſtehende 2000042 4 Mt, mit 
- Denen voranſtehenden 2000 +, fommen zum Fac, oder ge- 
„meinen Termino 10 Monat. Müſſen demnach beyde Poſten 
Über 10 Monat in einer Summa erlteget werden. 
Hiebey iſt nun zu ſehen» und augenſcheinlich zu erweiſen) 
Daß es einerley oder gleich ſey, ob der Debitor obige 2 Poſten 
oder 2000 4, nach verfloſſenen 15 Monaäten, in einerSum- 
na, oder äber jeden Poſt beſonders, zu ſeiner Zeit (als 750D 
 
 
Über 5 Mt. und 1250 über1 3Mt.)e . 
' Weder dem Debitoti noh Creditori (ae MR EE 
aus kein Prejuditz erwachſen könne, „Dann öbhige 10 Mt. ſetzen 
Beyden Terminen gleichſam das Ziel und die Mittel-Gränze, | 
Porinn ſie concentriven oder zuſamen treten. Der 0 von 
7508,ſ0 über € Mt. verfallen/ wird zwar durch die M8 
WM au 
vd 
auf 5 
theils a 
13Mt. 
weinen ' 
bitor 10 
mag au, 
Werden, 
Yoſt, (d 
verlieret 
ter Redu 
Ex 
10 Mo 
15 M; 
jnd ebe 
tern Pt 
znügen 
ntricht 
C.p.A.) 
Wo' 
ſogengt 
mals, i 
ind zug 
Hie 
Chület 
/ | duction: 
wehne, 
Itereil 
die Inte 
Zinſe p. 
zuch we 
ſpnders 
in dem 
2 
2, Eir 
über 
Teri 
„Fa
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.