Full text: M. Martin Grünwalds, gewesenen Archidiaconi in Zittau, Kurtz eingerichtete Haus- und Schul-Postilla

| Sen+ 
VINQVAGESIME. Lvandg, 215 
ſie werden Ihngeiſſeln und tödten/und 
«dritten Tage wird Erwieder aufer- 
ehen. Sie aber vernahme der Keines/ 
unddieRede warihnen verbotgen/und 
vuſten nicht/ was das geſaget war, 
 
- E8 qe Er nahe zu 
rs geſchah aber/ da Er nahe z 
<o fam/ ſaß ein Blinder am We- 
ve/ und bettelte. Da er aber hörete 
das Volck/ das durch hingieng/ for- 
|hete er/was das wäre? Da verlün- 
| Ügten ſie ihm: JESUS von Naza- 
vefh. gien e fürüber. Und er rieff und 
ſprach: Sei Du Sohn David" er- 
darm Dich mein! Die aber forne an- 
Aengen/ bedräueten ihn/ er ſolte ſchwei- 
2,2 Er aber ſchrie vielmehr: Du 
Sohn David erbarme Dich mein! 
IEſus aber ſtund ſtille / und hieß ihn 
5 "ich: führen. Da fie ihn aber na- 
une Ihn brachten/ fragte Er ihn/ 
'ſpr 
|.iü | 09: Was wilt du/ daß Ich 
1? Er ſprach: HErr/ daß 
O4 ich 

	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.