Full text: M. Martin Grünwalds, gewesenen Archidiaconi in Zittau, Kurtz eingerichtete Haus- und Schul-Postilla

el 
Ww. 
INVOCAVIT. Evang, 225 
Nächte gefaſtet hatte/ hungerte Ihn. 
Und der Verſucher trat zu Ihm/ und 
ſprach: Biſt Du Gottes Sohn / ſo 
prich/ daß dieſe Steine Brodt verden. 
- amd Er antwortete / und ſprach: Es 
"het geſchrieben: Der Menſch lebet 
ncht vom Brodt allein / ſondern von 
vem jeglichen Worte/ das durch den 
Nund Gottes gehet. 
. Da führete Ihn der Teufel mit ſich 
1. die heilige Stadt / und ſtellete Ihn 
„fdie Zinnen desTempels/undſprach 
m Ihm: Biſt Du GOttes Sohn/ 
fü laß dich hinab. Denn es ſtehet ge- 
Vieben: Er wird ſeinen Engeln über 
we Befehl thun/undſie werden Dich 
a den Händen tragen / auf daß Du 
pin Fuß nicht an einen Stein ſtöſ- 
 
je | jz: Da ſprach JEſus zu ihm: Wie- 
4 Gm Ee auch geſchrieben: Duſolt 
(* Ott deinen HErrn nicht verſuchen, 
is | Wiedepum führete Ihn der Teufel 
y' | P mit 
| 
5 

	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.