Full text: Haupt-Schlüssel zur Schatz-Kammer Der Kaufmännischen Rechnung, Das ist: Solutiones derer schweresten, in dem Gazophylacio Mercatorio-Arithmetico vorkommenden Exempeln

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
  
na |! 
v82 (0) Bey 
=" Etrflauns = 
St Einigen Abbreviaturen „oder 
yn; | abgefürzten Schrift-Zeichen/ ſo in 
md dieſen dolutionibus, um Erſparun einigen 
- 
is Raumes, ſind gebrauchet worden. 
len | Beil dieſe/Solutiones ſo wol aufdie erſte „ gls auf. die andere 
| "Edition gerichtet - jo weiſet I. allemahl,. guf. welHer Pagina 
- | dasfſolvirte Exempel in der erſten 3 die Il. aber; aufwelcher 
Pag. in Der 2, 3. 4. und 5ten Edition ſelbiges enthalten, als 2 
Ueber dem erſten ſolvirtenExewplo ſtehet 1. Pag. 
| 82. Ik. Pag. 72. No. 318. Bedeütet, daß das 318te 
| Problema in der erſten Edition auf Pag 825 in dex ane 
| | dern aber auf Pag» 72- zu finden- 
br. bringt oder bringen. 
| bl. bleiben. 
d.i. das iſt. 
| 'Gu th. (zu theilent; 
% Eink. Einkguf, 
= gleich. 
1b.m. hoc modo» lfd 
€. fommt oder fommen- oder kauft«- 
M | Kro Kronen - Kraveel. 
4V. Mille oder 1000 (Reeß.) EG 
Mult/ Multiplicire'pder'vermehre vermehren" 
ſchen P. Perf. Perſonen - oder Par?- 
pr.C. pr0 Cento. 
Pr. Cto p. A. pro Cento pro Aovn0- 
Prod. Produ&um , die ganz Summs. 
| Add. addire oder thue zuſammen. 
H mieß?. 
 
 
4 1 11 M 
0 

	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.