Full text: Aufbaukurs (1968)

4. Anhang 
Zeitliche Übersicht (Richtzahlen) 
Zur Behandlung der durch den Lehrplan als obligatorisch erklärten 
Stoffe sind 
in der Klasse 9 32 Unterrichtswochen 
in der Klasse 10 28 Unterrichtswochen 
und 
in der Klasse 11 30 Unterrichtswochen 
vorgesehen. Die restliche Zeit dient als Reserve und steht zur 
freien Verfügung des Lehrers. 
Es werden folgende Richtzahlen empfohlen: 
 
sechs)jähriger Sprach- vilerjähriger Sprach- 
lehrgang Klassen lehrgang Klassen 
7 bis 12 9 bis 12 
 
Klasse 9 Klasse 10 Klasse 11 
 
Gesamtstundenzahl 96 Std. 56 Std. 120 Std. 
davon: 
Zur systematischen 
Wiederholung des im 
fakultativen Franzö— 
sischunterricht ver- 
mittelten Sprachma- 
terials 12,80, 
Zur Erarbeitung der 
im Lehrbuch enthal- 
tenen Sprachstoffe 
einschließlich Wie- 
derholung und Übung 70 Std. 7105. Stq, 
Zur Behandlung‘ von 
Zusatztexten aus der 
"Po .swetu (A travers \ 
le monde)" 8 Std. 
Für Klassenarbeiten 
und deren Auswertung 7 Std. 
 
13 30 05-1 

	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.