Full text: Lehrplan für den erweiterten Russischunterricht

 
- die keine besonderen lexikalischen und stilistischen Schwie- 
rigkeiten aufweisen (zum Beispiel keine Häufung unbekannten, 
nichtrezipierbaren Sprachmaterials). 
Sprechen 
- Stellen und Beantworten von Fragen, z.B. Einholen und Ertei- 
- len von Auskünften; 
- Beantworten von Komplexfragen mit. 8 bis 10 Sätzen; 
- Beteiligung an Diskussionen und Abgabe von Stellungnahmen 
vor allem zu wichtigen aktuellen Ereignissen, 
- Kurzreferate bis zu 10 Minuten Dauer auf der Grundlage be- 
handelter Themen oder gelesener Texte unter Verwendung von 
Dispositionen oder Stichwörtern; 
N - Charakterisieren von Personen aus dem Bekanntenkreis der 
Schüler oder aus der Literatur, einschließlich Darbietung 
von Lebensläufen; 
- Beschreiben von Situationen und Erläutern von Sachverhalten 
auch auf der Grundlage von Bildern und anderen Anschauungs- 
mitteln (z.B. Stadtpläne, Fahrpläne, Skizzen, Schemata). 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.