Full text: Lehrplan für den erweiterten Russischunterricht

 
Lesen 
(Stilles)_Lesen_yon Originaltexten, j 
- die aus dem publizistischen Bereich (z.B. Artikel aus Tages- 
zeitungen) ausgewählt sind und die bekanntes, aber auch unbe- 
kanntes, jedoch größtenteils rezipierbares Sprachmaterial 
enthalten, ohne Hilfsmittel 
(Erfassen des wesentlichen Inhalts solcher Texte je 100 Wörter 
in 5 bis 6 Minuten); 
- die aus dem publizistischen, populärwissenschaftlichen oder 
literarischen Bereich entnommen sind und bis zu 12 Prozent 
nichtrezipierbares lexikalisches Material enthalten, unter 
rationeller Verwendung von Hilfsmitteln (etwa je 100 Wörter 
in 1 .D1a8 Minuten). " 
bzw. inhaltlich besonders bedeutsamer oder sprachlich kompli- 
zierter Textstellen in die Muttersprache unter Verwendung von 
Hilfsmitteln (schriftlich etwa. je 100 Wörter in 20 bis 25 Mi- 
nuten). 
Suerh r.0.3.b’e N 
und Beschreibungen, 
in denen 
- Handlungsabläufe wiedergegeben, 
- persönliche Erlebnisse oder komplexe Sachverhalte (einschließB- 
lich der Charakteristik von Personen) dargestellt werden oder 
- Stellung zu’ aktuell-politischem Geschehen bzw. zu behandelten 
Themen aus dem gesellschaftlichen Leben in der UdSSR und in 
der DDR.bezogen wird. 
In der Norm für das (stille) Lesen ist nicht die Zeit für eine 
eventuelle mündliche oder schriftliche Wiedergabe des Inhalts 
in der Muttersprache enthalten. 

	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.