Full text: Klassen 5 bis 10 (1977)

 
8 
Heldentaten der sowjetischen Jugend während des Großen Vaterländi- 
schen Krieges 
Aus der sowjetischen Jugendliteratur 
Ausschnitt aus einem Werk von A. Gaidar 
Diese Themen werden durch die im Lehrbuch enthaltenen Übungsmate- 
rialien realisiert. Sie sind zu etwa 65 Prozent vorwiegend der mündlichen 
und zu etwa 35 Prozent vorwiegend der schriftlichen Sprachausübung zu- 
zuordnen. Jeder Lehrbuchtext ist mit einem entsprechenden verbindlichen 
Hinweis versehen. 
Lexik 
Der Umfang des obligatorisch anzueignenden (zur Anwendung in rezep- 
tiven, rezeptiv-reproduktiven, reproduktiven und produktiven Sprachtätig- 
keiten bestimmten) Wortschatzes beträgt in der Klasse 8 etwa 225 lexika- 
lische Einheiten und idiomatische Wendungen. Dieses‘ lexikalische 
Material wird im Lehrbuch ausgewiesen. Der Wortschatz der Schüler 
wächst damit bis zum Abschluß der Klasse 8 auf insgesamt rund 1100 
lexikalische Einheiten und idiomatische Wendungen an. 
Wortbildungslehre 
Wortbildung des Substantivs und Adjektivs durch Suffigierung (rezeptiv) 
Grammatik 
Morphologie 
Verb 
Verbalaspekt und Zeitformen 
Charakteristische Fälle des Aspektgebrauchs 
Aspektbildung mit Hilfe von Präfixen oder Suffixen (rezeptiv) 
Konsonantenwechsel } 
Pronomen 
Deklination des Determinativpronomens BeCb (BcA, BCE, Bce) 
Deklination der Negativpronomen HWMKTO, HM4TO, HNKaKoN 
Syntax 
‚Gebrauch reflexiver Verbalformen in passivischer Funktion 
Partizip Präteritum Passiv in der Kurzform zum Ausdruck eines passivi- 
schen Prädikats von Verben, die im Lehrbuch ausgewiesen sind 
63 

	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.