Full text: Lehrplan für den Biologieunterricht der Vorbereitungsklassen 9 und 10 zum Besuch der Erweiterten Oberschule

gen Beziehungen der am Stoffwechsel beteiligten Organsysteme herauszuar- 
beiten und die Grundprozesse :des Zellstoffwechsels zu wiederholen. 
Auf folgendes physikalisches Wissen der Schüler ist bei der Behandlung dieses 
Stoffgebietes zurückzugreifen: 
bei Stoff- und Energiewechsel der Zelle, Ernährung, Verdauung und Atmung — 
Energiebegriff (Energieumwandlungen, Wirkungsgrad), Kalorie als Maßein- 
heit der Wärmemenge, Satz von der Erhaltung der Energie (Klassen 7 und 8), 
bei Gasaustausch in den Lungen und im Blut - Gasdruck und Druckeinheiten, 
Diffusion, Löslichkeit (Klassen 7 und 8), 
bei Herz- und Kreislauftätigkeit — Arbeit und Leistung (Klasse 7), 
bei Pumpenmechanismus des Herzens - Flüssigkeitspumpen (Klasse 7). 
Folgendes chemisches Wissen der Schüler ist zu nutzen: 
bei elementarer Zusammensetzung der Kohlenhydrate, Fette und Eiweiße — 
Elemente als chemische Grundstoffe (Klasse 7), 
bei der Zellatmung - Redoxreaktionen (Klasse 8), 
bei Bestandteile und Funktionen des Blutes - die Begriffe der Tonenlehre, 
Kationen, Anionen (Klasse 8). 
2.1. Überblick über den Stoff- und Energiewechsel 1 Std. 
Stoffwechsel als zentrale Lebensfunktion des Gesamtorganismus 
Abhängigkeit der Lebenstunktionen von Stoflen 
Der dynamische Zustand des Organismus — ständiger Auf-, Ab- und Umbau 
von Körpersubstanzen bei allen Lebensfunktionen 
Abhängigkeit der Lebensfunktionen von Energie 
Energiefreisetzung, -speicherung und -umwandlung beim Ablauf der Lebens- 
prozesse 
Zusammenhang zwischen Stoff- und Energiewechsel 
Neuproduktion von lebender Substanz zum Wachstum, zur Vermehrung und 
zum Ersetzen der bei den Lebensfunktionen verbrauchten Teile (Baustoff- 
wechsel) 
Verwertung der bei den Stoffumwandlungen freigesetzten Energie zum Auf- 
rechterhalten der Lebensprozesse (Betriebs- oder Leistungsstoffwechsel) 
21 

	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.