Full text: Lehrplan für Biologie

en 
M- 
n 
Die Schüler sollen erkennen, daß die Ökologie dazu beiträgt, 
wissenschaftliche Grundlagen für den Ackerbau, für Wiesen- und 
Weidewirtschait und den Waldbau zu schaffen. Es ist ihnen bewußt 
zu machen, daß besonders die Kenntnisse aus der Ökologie zu den 
Voraussetzungen für eine optimale und nachhaltige Nutzung und 
Reproduktion der Naturschätze gehören. 
Die wachsende Bedeutung der Ökologie und ihre vermittelnde Stel- 
lung zwischen Grundlagentorschung und angewandter Biologie sollen 
die Schüler erkennen. 
Von der Durchsetzung der Erkenntnisse der ökologischen Wissen- 
schaft hängt es in entscheidendem Maße ab, daß die industriell 
und landwirtschaftlich intensiv gemutzten Gebiete in der Deutschen 
Demokratischen Republik als gesunde hochproduktive Kulturland- 
scnaften erhalten, reproduziert und verbessert werden können. 
Die Betrachtung von Problemen des Naturschutzes und der Land- 
schaitspflege ist gut geeignet, den Schülern die Sorge unseres 
Staates um die effektive Nutzung und Erhaltung der Natur aufzu- 
zeigen, die sich im Naturschutzgesetz widerspiegelt. 
Durch umtangreiche Betrachtungen über Naturschutz und 'Landscharts- 
prlege in der DDR und in anderen Landern wird die lirkenntris eni- 
wickelt, daß die Ernaltung der Werte der Natur unabdingbare Le- 
bensnotwendigkeit iSt. 
Den Schülern ist zu zeigen, daß die Ergebnisse der Ökologie in 
zunehmendem Maße an Bedeutung tür Pflanzenbau, Schadlingsbekamp- 
viung, Forstwirtschaft, Landschaftsgestaltung und Wasserwirtschaft 
gewonnen haben und daß ihre Anwendung wesentlich zur Sicherung 
und Verbesserung der Welternahrung beitrast. Gleichzeitig ist den 
Sehülern nachzuweisen, daß im kapitalistischen System ein echter 
Widerspruch zwischen Proritstreben und Erhaltung und Pflege der 
natürlichen Grundlagen bestent. 
Bei der Behandlung der Ökologie ist großer Wert auf experimentel- 
le Untersuchungen in einer Biogeocönose zu legen, an denen die 
Schüler aktiv zu beteiligen sind. 
Die einzelnen Themen können in einer Bi 
Baer 
den, die von der Schule aus gut ZU erreichen ist. Die Umweltfak- 
jiotopen untersucht 
ogeocönose bearbeitet wer- 
toren können in verscniedenen, ausgewählten B 
werden. 
AN 
AN 

	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.