Full text: Lehrplan für Biologie

 
 
Zur Information: Stoffe mancher Pflanzenzellen — Vitamine (Bedeutung), Duftstoffe, 
Geschmacksstofie, Harze, Kautschuk 
Vergleichen pflanzlicher und tierischer Zellen im Hinblick auf ihre 
stoffliche Zusammensetzung 
Erkennen der prinzipiellen Übereinstimmung 
Stoffwechsel der Pflanzenzelle: 
Aufnahme von Stoffen und Umwandlung in körpereigene Stoffe (Assimi- 
lation) a 
Aufnahme organischer, energiereicher Stoffe (Eiweiße, Kohlenhydrate, 
Fette) — heterotrophe Ernährung 
Aufnahme anorganischer, energiearmer Stoffe (Kohlendioxid, Wasser, 
Salze); Zufuhr von Energie (Lichtenergie, chemische Energie) — auto- 
trophe Ernährung 
Energiefreisetzung in der Zelle (Dissimilation) 
Energiefreisetzung unter Sauerstoffverbrauch (biologische Oxydation — 
Atmung) 
Energiefreisetzung ohne Sauerstoffverbrauch (Wiederholung Klasse 8, 
„4.1. Bewegungs- und Stützorgane und ihre Funktionen“) 
Demonstration der Atmung bei Pflanzen und Pflanzenteilen (Nach- 
weis von Kohlendioxid und Wärme) ‘ 
Abgabe von Stoffen — gasförmig (Wasserdampf, Kohlendioxid), flüssig 
(Harz, Nektar) 
1.1.2. Bau und Stoffwechsel der Sproßpflanze‘ (11 Std.) 
Nährstoffe autotropher Pflanzen 
Wasser: Nährstoff autotropher Pflanzen (Wasserstoff und Sauerstoff als 
“ Bestandteil der meisten organischen Verbindungen) 
Lösungs-, Quellungs- und Transportmittel (Bedeutung des Wassers für die 
Aufrechterhaltung eines bestimmten Druckes in den Zellen) 
Wasseraufnahme durch die gesamte Oberfläche des Organismus, bei Sproß- 
pflanzen insbesondere durch die Wurzel : 
Demonstration: Wasseraufnahme durch die Wurzel 
Salze: Einige für die Pflanze unentbehrliche Elemente — Stickstoff, Phos- 
phor, Schwefel, Kalium, Magnesium —, die in den Salzen enthalten sind 
Unterscheidung von Haupt- und Spurenelementen 
Mangelerscheinungen (Beispiel: Stickstoffmangel) 
Demonstration: Vergleich des Pflanzenwachstums in Voll- und Teil- 
nährlösungen und destilliertem Wasser 

	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.