Full text: Klassen 7 bis 10 (1972)

 
14. Mutation und Modifikation (2 Stunden) 
Mutationen 
Entstehung von Individuen mit neuen Merkmalen durch Veränderung 
von Genen, Chromosomen oder Chromosomensätzen — Mutation 
Mutationen — natürlich entstandene und experimentell durch radioaktive 
Strahlung, UV-Licht, Chemikalien erzeugte Mutanten 
Bedeutung der Mutationen für die Lebewesen — den Fortbestand der 
Lebewesen begünstigend, benachteiligend, nicht beeinflussend 
Modifikationen 
Phänotypische Veränderungen von Individuen durch Wirkung von Um- 
weltfaktoren innerhalb der Reaktionsnorm (vgl. auch ökologische Potenz 
der Organismen, Biologieunterricht Klasse 9) ohne Veränderung von Ge- 
nen, Chromosomen oder Chromosomensätzen — Modifikation 
Vergleichen von Mutationen und Modifikationen 
15. Humangenetik (3 Stunden) 
Anwendung genetischer Kenntnisse auf den Menschen — Humangenetik 
(Teilgebiet der Medizin) 
Zur Information: Unzulässigkeit genetischer Experimente an Menschen aus 
ethischen Gründen; Verbot in der DDR; Notwendigkeit humangenetischer Forschung 
vor allem aus medizinischen Gründen — Zwillingsforschung, Familienforschung 
Vererbung von Blutgruppenmerkmalen A NBEABS 0 7 Biologieunter- 
richt Klasse 8 „23. Blut und Lymphe“) — Wirkung der Vererbungsge- 
setze 
Aufstellen von Erbgängen für die Blutgruppenverteilung 
Sichelzellanämie — krankhafte Mutation eines bestimmten Gens beim 
Menschen; neues Merkmal — sichelförmige rote Blutkörperchen 
Krankheitsbild der Sichelzellanämie (Bedeutung des neuen Merkmals) 
Erbgang von Sichelzellanämie 
Zur Information: Möglichkeiten der medizinischen Hilfe (nicht Heilung) bei 
Erbkrankheit — Phenylketonurie 
Unterscheiden von Infektionskrankheiten i 
(Virus- und Bakterieninfektionen) und Erbkrankheiten 
Erbliche Festlegung der Geschlechter beim Menschen — Geschlechtschro- 
mosomen (X-Y-Chromosomen) 
Aufstellen von Erbgängen für die Geschlechtsvererbung 
99 

	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.