Full text: Abiturstufe (1985)

Em 
abiotischer und biotischer Umweltfaktoren) ;- Beziehungen zwischen Popu- 
lationsdynamik und Schädlingskalamität 
Stoff- und Energieaustausch eines Ökosystems mit benachbarten Öko- 
systemen (Ökosystem als offenes’System) 
2.4. Sozialistische Landeskultur ‘ 4 Stunden 
Als Vorleistungen können genutzt werden: 
Gesetzliche Bestimmungen zum Umweltschutz; Reinhaltung der Gewässer, 
der Atmosphäre und des Bodens; Bedeutung von Natur- und Landschafts- 
schutzgebieten (Biologie Kl. 9); Naturschutz bei Lurchen und Kriechtieren 
(Biologie Kl. 5); Wasser als wichtiger Roh- und Hilfsstoff (Geographie 
Kl. 10); Lufthülle der Erde; Wasserhülle der Erde; Die Landschaft (Geo- 
graphie Kl. 9) 
Gesetzliche Grundlagen der sozialistischen Landeskultur in der DDR an 
Beispielen — Verfassung der DDR (Artikel 15), Landeskulturgesetz 1970 
(Abschnitt 2), Naturschutzverordnung 1970 (Wiederholung Kl. 9; ge- 
schützte Pflanzen und Tiere bzw. Naturdenkmäler oder Landschaftsschutz- 
gebiete des Heimatkreises 
Zusammenstellen geschützter Tiere und Pflanzen bzw. Naturdenk- 
mäler oder Landschaftsschutzgebiete des Heimatkreises in einer 
Übersicht 
Bemühungen des sozialistischen Staates um die Erhaltung und Gestaltung 
der Umwelt (Hinweis auf Landeskulturgesetz); Probleme des Umwelt- 
schutzes (z.B. hoher Aufwand von Kosten, Schutz der Bürger vor Aus- 
wirkungen der Schadstoffe durch Festlegen entsprechender Grenzwerte — 
weitere Verschmutzung der Umwelt) 
-Reinhaltung der Gewässer: 
Bedeutung des Wassers für die Organismen, für Industrie, Landwirtschaft 
und Siedlungen, Gewässerverunreinigungen durch diese; Selbstreinigung 
der Gewässer durch Mikroorganismen (Wiederholung aus „Systematik“); 
Maßnahmen zur Sicherung der Selbstreinigung; langfristige Aufgaben zur 
Sanierung der verunreinigten Gewässer an zwei Beispielen 
Zusammenhang zwischen biologischer, chemischer und mechanischer Rei- 
nigung der Gewässer 
Reinigung der Luft: 
Hauptsächliche Schadstoffe in der Luft; Wirkung von Schadstoffen auf 
Umwelt und Gesundheit — Abnahme der Intensität der Sonneneinstrah- 
lung, Schädigung der Pflanzen, Schädigung der Atmungsorgane beim 
Menschen; Maßnahmen zur Luftverbesserung — Anlage von Grünflächen 
mit Gehölzen, Züchtung rauchresistenter Gehölze; Reinhaltung der Luft 
in Gebieten von Industrieanlagen und Wohnsiedlungen 
27 

	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.