Full text: Direktive (vorläufiger Lehrplan) für den Chemieunterricht

. Die Kohlen — feste und gasförmige Brennstoffe . . . . - - 
Lehrbuch: Folgende Lehrbuchabschnitte sind im Unterricht 
nicht mehr zu behandeln; $ 5, Abschnitte 3, 6, 8, 9 und 11;.8:7, 89, 
Versuche 50 und 52; 8 10, Abschnitt 5. 
Lehrmittel: Aufbaulehrtafel „Schwefelsäure nach dem Kon- 
taktverfahren“. 
Literaturhinweis zum Müller-Kühne-Verfahren: Lehrbuch 
der Chemie, 10. Schuljahr, Ausgabe 1955, Seite 140/41. Zeitschrift 
„Mathematik, Physik und Chemie in der Schule“, Jahrgang 1953, 
Heft 7, Seite 375. 
3. Der Kohlenstoff und seine wichtigsten Verbindungen . . .7 Stunden 
Der elementare Kohlenstoff in der Natur (Vorkommen, Eigenschaften, 
Verwendung des elementaren Kohlenstoffs). 
Die Adsorptionswirkung der Aktivkohle. 
Das Kohlendioxyd und Kohlenmonoxyd 
(Die Vorgänge im Kohlenofen). 
Die Kohlensäure, ihre Herstellung, Eigenschaften und Verwendung. 
Salze der Kohlensäure, Darstellung, Eigenschaften (Löslichkeit und 
Zersetzung durch Säuren und Erhitzen). 
Verwendung wichtiger Karbonate, Hydrogenkarbonate (Calcium- 
hydrogenkarbonat, Natriumhydrogenkarbonat). 
Hinweise: Die besondere Betonung liegt in diesem Lehrplanabschnitt 
bei dem Vorkommen sowie der Verwendung des reinen Kohlen- 
stoffs und bei den Oxyden des Kohlenstoffs. Dabei steht das 
Kohlendioxyd im Vordergrund; auf eine breite Behandlung des 
Kohlenmonoxyds wird verzichtet. Bei der Behandlung des Kohlen- 
dioxyds ist auf den Nachweis von Kohlendioxyd einzugehen. 
8 Stunden 
Entstehung und Vorkommen von Torf, Braun- und Steinkohle durch 
Inkohlung. 
Gewinnung von Torf, Braun- und Steinkohle. 
Die Bedeutung der Kohlenförderung im Fünfjahrplan. 
Die Entgasung der Kohle im Demonstrationsversuch. 
Die Entgasung der Kohle im technischen Verfahren (entweder Ent- 
gasung im Gaswerk oder in der Kokerei). 
Die Vergasung der Kohle: Herstellung von Generatorgas. 
Die Vergasung der Kohle: Herstellung von Wassergas. 
Das Vorkommen, die Erschließung neuer Kohlenvorräte 
Hinweise: 
n Kohlen sowie die wirt- 
(„Schwarze Pumpe“) und der Abbau vo 
schaftliche Bedeutung des Bergbaus und der Kohlenverwertung 
sind eingehend zu behandeln. Dabei ist den Schülern die schwere 
und verantwortungsvolle Arbeit des Bergmanns und die großen 
11 

	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.