Full text: Lehrplan Chemie

 
 
 
 
Bemerkungen: ; 
Die Erörterung des Atombaues ist eine Vorbedingung für ein besseres 
und leichteres Verstehen des Periodensystems. Die Betrachtung des 
Baues der Elektronenhülle ist auf die Elemente der 1., 2. und 3. Peri- 
ode zu beschränken. Es ist. zu zeigen, im welcher Beziehung der 
Atombau zur Anordnung der Elemente im Periodensystem steht. 
Organische Chemie 
Einführung in die organische Chemie 
Organische Chemie als: Chemie des Kohlenstoffs; die Vierwertigkeit 
des Kohlenstoffs; die Elemente C, H, und O als häufigste Bestand- 
teile organischer Verbindungen. 
Lehrbuch: 11. Schuljahr, $ 1,2 
B. Die Kohlenwasserstoffe 
I. Acyelische (kettenförmige) Verbindungen 
1. Alkane (Paraffine) 
Methan: Vorkommen, Darstellung, Eigenschaften, Zusammen- 
setzung. Athan: Die homologe Reihe der Alkane, Begriff der ho- 
mologen Reihe, Konstitutionsformeln. 
Substitutionsreaktion: Die Chlorderivate des Methans. 
2. Alkene (Olefine) 
Athen (Athylen): Darstellung und Eigenschaften; die Doppelbin- 
dung, Additionsreaktionen, die homologe Reihe der Alkene. 
®, Alkine (Acetylene) 
Athin (Acetylen): Darstellung, Eigenschaften und Bedeutung des 
Athins. 
Technische Gewinnung von Caleiumcarbid. 
4. Alkanole (Alkohole) 
Alkanole als Hydroxylabkömmlinge der Alkane. Der Begriff der 
funktionellen Gruppe. 
Methanol (Methylalkohol) und Äthanol (Athylalkohol) als wichtige 
Vertreter, ihre Eigenschaften und ihre Gewinnung. 
Die homologe Reihe der Alkohole. 
Glycerin als ein Beispiel für mehrwertige Alkohole. 
. Alkanale (Aldehyde) 
Alkanale als Oxydationsprodukte der Alkanole. Methanal (For- 
maldehyd) und Athanal (Acetaldehyd) als wichtigste Vertreter, 
Die Reaktion der Aldehydgruppe. 
Sı 
 
1 Stunde 
39 Stunden 
24 Stunden
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.