Full text: Lehrplan für den Chemieunterricht der Vorbereitungsklassen 9 und 10 zum Besuch der Erweiterten Oberschule (präzisierter Lehrplan)

 
 
gänzt. Zugleich wird das Verständnis der. Schüler für die Notwendigkeit der 
Kooperation innerhalb des sozialistischen Lagers vertieft. 
 
31. Alkohole und Phenole 8 Stunden 
3.1.2: Alkanole 
3.1.1.1. Zusammensetzung und Konstitution 
Reaktion der Alkonole mit Natrium 
3.1.1.2. Homologe Reihe 
Kohlenwasserstoffrest und Hydroxylgruppe als Bestandteile der Alkanole 
Allgemeine Formel 
Stellungsisomerie 
Stellung der Hydroxylgruppe an primären, sekundären und tertiären 
Kohlenstoffatomen 
Nomenklatur von Alkanolen 
3.1.1.3. Methanol 
Grundlagen der Methanolsynthese 
Abhängigkeit der Lage des chemischen Gleichgewichts von den Reaktionsbedin- 
gungen 
Eigenschaften 
3.1.1.4. Äthanol 
Herstellung durch Gärung und durch Synthese 
Eigenschaften, physiologische Wirkung 
Ausbeuteberechnungen 
3.1.2. Propantriol als Beispiel eines mehrwertigen Alkohols 
3.1.3. Phenole 
Phenol 
Herstellung nach dem Kumolverfahren als Beispiel eines petrolchemischen 
Prozesses 
Eigenschaften, Verwendung 
Hinweis auf zweiwertige Phenole 
3.1.4. Vergleichende Betrachtung der Alkohole und Phenole 
Vergleich der chemischen Eigenschaften der Hydroxylgruppe in Alkoholen 
und Phenolen 
3.2. Aldehyde 5 Stunden 
3.2.1. Alkanale 
42
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.