Full text: Lehrplan für den Chemieunterricht der Vorbereitungsklassen 9 und 10 zum Besuch der Erweiterten Oberschule (präzisierter Lehrplan)

3.211. Alkanale als Dehydrierungsprodukte primärer Alkanole 
Aldehydgruppe 
Hinweis auf die homologe Reihe 
3.2.1.2. Reaktionen der Aldehydgruppe 
Reduktionsreaktionen 
Additionsreaktionen 
3.2.1.3. Methanal 
Herstellung durch katalytische Dehydrierung von Methanol - stöchiometrische 
Berechnungen zur Ausbeute und zum Masseverhältnis 
Hinweis auf die Verwendung in der pharmazeutischen und chemischen Indu- 
strie . 
3.2.1.4. Äthanal 
Herstellung durch Hydratisierung von Äthin 
3.2.2. Glukose 
(mit diesem Abschnitt werden die Schüler nur bekannt gemacht) 
Glukose als Beispiel eines Hydroxyalkanals 
Möglichkeit der Existenz verschiedener funktioneller Gruppen in einer Ver- 
bindung 
Hinweis auf die Entstehung von Glukose beim Abbau von Stärke und Zellu- 
lose 
Vorkommen in der Natur 
3.2.3. Aromatische Aldehyde 
3.2.31. Benzaldehyd 
Eigenschaften, Vergleich mit Alkanalen 
3.3. Alkanone 1 Stunde 
3.3.1. Alkanone als Dehydrierungsprodukte sekundärer Alkanole, Oxogruppe 
Propanon: Herstellung nach dem Kumolverfahren 
3.4. Karbonsäuren 6 Stunden 
3.4.1. Alkansäuren 
3.41.11. Alkansäuren als Oxydationsprodukte der Alkanale, Karboxylgruppe, 
homologe Reihe der Alkänsäuren, allgemeine Formel 
3.4.1.2. Methansäure 
Vorkommen in der Natur 
3.4.1.3. Äthansäure 5 DR 
Herstellung durch biologische Oxydation von Äthanol und Synthese aus Äthin 
43 

	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.