Full text: Lehrplan Chemie

 
Unterrichtsergebnisse im Bereich des Wissens und Könnens 
- Durchführen des Nachweises für Nitrat-Ionen 
- Erkennen der thermischen Zersetzung von Kaliumnitrat als Redoxreaktion 
- Salpetrige Säure als Sauerstoffsäure, in der der Stickstoff mit der Oxyda- 
tionszahl +3 vorliegt; Nitrite als Salze der salpetrigen Säure 
- Erkennen der Bedeutung bestimmter Nitrate als Bestandteile von Dünge- 
mitteln 
2.7. Wiederholung \ (2 Stunden) 
Zusammenstellung der Reaktionen, ausgehend von Stickstoff und Wasserstoff 
zu Ammoniak und von diesem aus durch Einwirkung von Sauerstoff und 
Wasser bis zu Salpetersäure und Ammöniumnitrat 
Untersuchen der Arten der Reaktionen 
Anwenden der Kenntnisse über Redoxreaktionen und über das chemi- 
sche Gleichgewicht auf Einzelreaktionen 
3. Schwefel als Element der VI. Hauptgruppe 11 Stunden 
In diesem Stoffgebiet wird die systematische Behandlung von Elementen und 
Elementgruppen auf der Grundlage des Periodensystems der Elemente abge- 
schlossen. Bisher erworbene Kenntnisse der Schüler über das Periodensystem 
der Elemente (Klasse 8, Stoffgebiet 6.) und einzelne Elementgruppen. (Klasse 8, 
Stoffgebiete 7. und 8.; Klasse 10, Stoffgebiet 2.) sind ständig aufzugreifen. Hin- 
sichtlich des Erkennens und Erklärens von Zusammenhängen zwischen der 
Stellung von Elementen im Periodensystem der. Elemente und den Eigen- 
schaften dieser Elemente ist bei den Schülern Selbständigkeit anzustreben. 
Bei der Behandlung von Schwefel und von Schwefelverbindungen sind die 
Kenntnisse der Schüler über die chemische Reaktion (Klasse 9, Stoffgebiet 1.) 
anzuwenden. Das gilt in besonderem Maße für die Oxydation von Schwefel- 
dioxid zu Schwefeltrioxid. Von gleicher Bedeutung ist das konsequente Anwen- 
den des erweiterten Redoxbegriffs und der Kenntnisse über Reaktionen mit 
Protonenübergang zur Einordnung entsprechender Reaktionen des Schwefels 
und seiner Verbindungen. 
Auf Grund der Stellung dieses Stoffgebiets im Lehrgang kommt es darauf an, 
den Unterricht so zu gestalten, daß die Schüler unter Nutzung vorhandenen 
Wissens und Könnens weitgehend selbständig arbeiten. 
Im Zusammenhang mit der Behandlung der Herstellung von Schwefelsäure 
sind Betrachtungen über die Wirtschaftlichkeit von Verfahren am Beispiel der 
Gips-Schwefelsäure-Erzeugung anzustellen. Den Schülern muß bewußt werden, 
daß es den Wissenschaftlern, Technikern und Arbeitern unserer Republik ge- 
lungen ist, die technische Herstellung von Schwefelsäure weitgehend auf ein- 
heimische Rohstoffe umzustellen. Bei den Schülern muß sich die Überzeugung 
festigen, daß durch die Einigkeit, Klugheit und Kraft der Arbeiterklasse im 
Bündnis mit der Intelligenz alle Probleme gelöst werden können. 
134 
  
 
 
 

	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.