Full text: Lehrplan Chemie

und 
hts- 
zu 
ali- 
der 
ab- 
de- 
de) 
>e- 
ım 
1er 
N- 
»K- 
e) 
 
Unterrichtsergebnisse im Bereich des Wissens und Könnens 
— Diamant und Graphit als Erscheinungsformen (Modifikationen) des 
elementaren Kohlenstoffs 
— Modifikation als das Auftreten chemisch gleichartiger Stoffe, die auf 
Grund unterschiedlicher Struktur in ihren physikalischen Eigenschaf- 
ten voneinander abweichen 
— Erkennen der Strukturen von Graphit und Diamant als Ursache für die 
Unterschiede in den physikalischen Eigenschaften (Härte, elektrische 
Leitfähigkeit) 
— Atomgitter als Anordnung der Atome im Kristall und dessen modell- 
hafte Darstellung; Vergleichen mit Ionengitter 
8.3. Oxide des Kohlenstoffs . (3 Stunden) 
Kohlendioxid: 
Wiederholung der Kenntnisse über die Darstellung des Kohlendioxids 
durch Oxydation von Kohlenstoff 
Vorkommen des Kohlendioxids in Luft, in Wasser; Auftreten bei biologi- 
schen Vorgängen und chemisch-technischen Verfahren 
Eigenschaften des Kohlendioxids (Farbe, Geruch, Unbrennbarkeit, 
erstickende Wirkung, Reduzierbarkeit) 
Verwendung des Kohlendioxids (Lösch- und Kühlmittel; Schutzgas beim 
Schweißen; Getränkeindustrie) 
Nachweis des Kohlendioxids (Fällung als Kalziumkarbonat) 
Kohlenmonoxid: 
Wiederholung der Kenntnisse über die Darstellung des Kohlenmonoxids 
durch Reduktion von Kohlendioxid mit Kohlenstoff sowie durch Re- 
duktion von Kohlendioxid durch geeignete Metalle 
Eigenschaften des Kohlenmonoxids im Vergleich zu denen des Koh- 
lendioxids (Farbe, Geruch, Brennbarkeit, Giftigkeit) 
Verwendung des Kohlenmonoxids (Reduktionsmittel; Heiz- und Synthese- 
8as) 
Auftreten in Auspuffgasen 
Experimente 
— Oxydation von Kohlenstoff im Luststrom; Nachweis des Kohlen- n 
dioxids 
— Nachweis des Kohlendioxids durch Fällung als Kalziumkarbonat Ss 
— Demonstration der Dichte und der erstickenden Wirkung des h 
Kohlendioxids ; : 
— Reaktion von Kohlendioxid mit Zink n 
— Oxydation von Kohlenmonoxid 

	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.