Full text: Lehrplan Chemie

DL 
Unterichtsergebnisse im Bereich des Wissens und Könnens Eil 
— Alkene als ungesättigte kettenförmige Kohlenwasserstoffe, die in je- 
dem Molekül zwischen zwei Kohlenstoffatomen eine Doppelbindung | Ak 
enthalten; C,H», als allgemeine Formel der Alkene 
— Mehrfachbindung als Bindung zwischen zwei Atomen, die durch meh- 
rere gemeinsame Elektronenpaare gekennzeichnet ist HC 
— Doppelbindung als Beispiel einer Mehrfachbindung, bei der zwei bin- Al 
dende Elektronenpaare vorliegen Te 
— Unterscheiden zwischen Einfach- und Mehrfachbindung; Nachweis Pr 
von Mehrfachbindungen ; A 
— Erkennen der Molekülstruktur des Äthens 
— Äthen als farbloses, geruchloses, brennbares Gas, das durch Dehydrie- a 
rung von Äthan entsteht ih 
— Eliminierung als chemische Reaktion, bei der jeweils aus einem Mo- Ty 
lekül zwei Atome oder Atomgruppen ohne Ersatz durch andere austre- A 
ten L 
— Dehydrierung als Eliminierung, bei der jeweils zwei Wasserstoffatome M 
aus einem Molekül austreten Br 
— Addition als chemische Reaktion, bei der jeweils zwei oder mehrere Kt 
Moleküle zu einem neuen zusammentreten auf Grund der Mehrfach- H 
bindungen bei mindestens einem Molekül Bi 
— Polymerisation als Additionsreaktion, bei der viele Moleküle mit B 
Mehrfachbindungen unter Bildung eines Makromoleküls zusammen- & 
treten vi 
— Makromolekül als Riesenmolekül Y 
— Hydrierung als Addition, bei der Wasserstoffmoleküle an Moleküle A 
mit Doppelbindung angelagert werden B 
— Katalysatoren als Stoffe, die durch ihre Anwesenheit den Ablauf 
chemischer Reaktionen beeinflussen 
— Polyäthylen als Polymerisationsprodukt des Äthens, das auf Grund B 
W seiner Eigenschaften als Werkstoff vielfältig verwendet wird 
— Unterscheiden der drei Typen organisch-chemischer Reaktionen: Addi- ® 
‘tion, Substition und Eliminierung r rn 
— Selbständiges Entwickeln von Reaktionsgleichungen zu Beispielen für 
die drei Typen organisch-chemischer Reaktionen 
11.4. Alkine (5 Stunden) L 
Begriffe: Alkin; Dreifachbindung X 
Äthin (Azetylen): 
Struktur- und Summenformel, Molekülstruktur, Bindungsverhältnisse 
Darstellung aus Kalziumkarbid 
78 
 

	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.