Full text: Klasse 8 (1979)

Die ausgewiesenen Experimente sind obligatorisch. Es wird zwischen 
Lehrerdemonstrationsexperimenten (L) und Schülerexperimenten (S) un- 
terschieden. Beim Umgang mit Chemikalien und Geräten sind die Ar- 
beitsschutzmaßnahmen! zu beachten. 
Unterrichtsmittel wie Filme, Tonbildreihen, Bildsammlungen, Tonbän- 
der, Projektionsfolien, Modelle, die Anschauungstafel „Periodensystem 
der Elemente“ und das Tafelbild sowie vom Lehrer selbst angefertigte 
Materialien sind so einzubeziehen, daß der Unterricht anschaulich und 
problemhaft gestaltet wird. 
Die Sendungen des Bildungsfernsehens sind zu nutzen, und ihr Einsatz 
ist langfristig entsprechend den feststehenden Sendeterminen zu planen. 
1 Richtlinie für den Arbeits- und Brandschutz im naturwissenschaftlichen Unterricht 
und in der außerunterrichtlichen Arbeit auf dem Gebiet der Naturwissenschaften 
vom .25. Mai 1967. (Verfügungen und Mitteilungen des Ministeriums für Volksbil- 
dung 1979, Nr. 7) i 

	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.