Full text: Lehrplan Chemie

unden) 
igkeit, 
id 
eratur 
lioxid, 
n von 
bonat 
Toumnmin 
ılen- 
leten 
<oh- 
der 
und 
nat 
Lar- 
na- 
en) 
en 
me 
Oxydation von Wasserstoff und Kohlenstoff, Neutralisation, Reaktion der 
Halogene mit Metallen als exotherme Reaktionen 
Thermische Zersetzung von Magnesiumkarbonat als endotherme Reaktion 
Angabe der Reaktionswärme (neben der chemischen Gleichung) 
@Q@=--a kJ (exotherme Reaktion) 
@=-+akJ (endotherme Reaktion) 
Wiederholung aus dem Physikunterricht: Energieerhaltungssatz 
Experimente 
_ Reaktion von Natriumhydroxidlösungen mit verdünnter Schwefel- 
säure und Feststellen der Erwärmung 
Unterrichtsergebnisse im Bereich des Wissens und Könnens 
- Exotherme Reaktion als Reaktion, bei der Wärme abgegeben wird; 
endotherme Reaktion als Reaktion, bei der Wärme aufgenommen!’ wird 
Reaktionswärme als die bei einer chemischen Reaktion aufgenomme- 
ne oder abgegebene Wärmemenge 
- Feststellen der Reaktionswärme bei der Neutralisation 
—- Angeben der Reaktionswärme bei chemischen Gleichungen 
Ss 
10.4. Herstellung und Verwendung von Branntkalk “(2 Stunden) 
Herstellung von Branntkalk (Kalkbrennen) 
Produkte: Branntkalk, Kohlendioxid 
Ausgangsstoffe: Kalkstein, Koks, Luft 
Chemische Reaktionen: Thermisches 
Oxydation von Kohlenstoff 
Typischer Apparat: Kalkschachtofen 
Allgemeine Prinzipien: Kontinuierlic 
Beheizung: des Kalkschachtofens 
Kopplung von exothermen und endothermen Reaktionen 
Prinzip 
Berechnen von Massen der Aus 
Verwendung von Branntkalk als Ox 
(Neutralisation des Bodens;, chemisc 
Abbinden des Kalkmörtels 
Kalkstein als Ausgangsstoff zur Herstellung von Zem 
Verwendung von Kohlendioxid (Wiederholung) 
Zersetzen des Kalziumkarbonats, 
he Arbeitsweise, Gegenstromprinzip 
als technisches 
gangsstoffe und Reaktionsprodukte 
id, das mit Wasser eine Base bildet 
he Reaktion beim Kalklöschen) 
ent und Glas 
Experimente \ 
— Thermisches Zersetzen von Kalziumkarbenat 
Unterrichtsergebnisse im Bereich des Wissens und Könnens | 
- Kalkbrennen als technisches Verfahren zur Herstellung von. Brannt- 
kalk durch thermische Zersetzung des Kalksteins (Kalziumkarbonat) 
im Kalkschachtofen 
—- Beschreiben der kontinuierlichen Arbeitsweise, des Gegenstromprin- 
zips sowie des Prinzips der Kopplung exothermer und endothermer 
Reaktionen beim Kalkbrennen 
- Beschreiben des Abbindens von Ka 
L 
Ikmörtel als Reaktion von Kal- 
en 67 

	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.