Full text: Lehrplan Chemie

 
Unterrichtsergebnisse im Bereich des Wissens und Könnens 
 
 
— Wasserstoff als Element; Erfassen der Molekularität des Wasserstoffs; 
Erkennen des Wasserstoffs an seinen Eigenschaften; Nachweisen von 
Wasserstoff (unter Anleitung des Lehrers); Möglichkeiten der Verwen- 
dung des Wasserstoffs auf Grund seiner Eigenschaften 
Vergleichen der Eigenschaften von Wasserstoff und Sauerstoff 
Wasser als ein Oxydationsprodukt des Wasserstoffs 
Zusammensetzung des Knallgases 
Durchführen der Knallgasprobe (unter Anleitung des Lehrers); Erken- 
nen der Gefahr der Knallgasbildung 
Reduktion als Abgabe von Sauerstoff; Erfassen der Reduktion 
Redoxreaktion als Einheit von Oxydation und Reduktion; Erfassen und 
Erklären der chemischen Teilreaktionen; Aufstellen sowie qualitatives 
und quantitatives Deuten chemischer Gleichungen zu Redoxreak- 
tionen; Lösen stöchiometrischer Aufgaben zu Redoxreaktionen 
Reduktionsmittel als Stoffe, die in einer chemischen Reaktion Oxiden 
Sauerstoff entziehen 
Oxidationsmittel als Stoffe, die in einer chemischen Reaktion Sauer- 
stoff abgeben i 
Eintragen der chemischen Gleichungen in das Protokollschema zu 
durchgeführten Experimenten (unter geringer Anleitung des Lehrers) 
Erkennen der Redoxreaktion beim aluminothermischen Schweißen 
Eisenerz als natürlich vorkommendes Gemisch von Eisenverbindungen 
mit Gesteinen (Gangart), das wirtschaftlich verwertet wird 
Erläutern der chemischen Reaktionen bei der Herstellung von Roheisen 
und Erkennen der Reaktionsart 
Hochofen als ein aufrecht stehender, mit feuerfestem Material ausge- 
kleideter Reaktionsapparat mit direkter Beheizung; Erläutern der 
Arbeitsweise an Hand einer gegebenen schematisierten Schnittzeich- 
nung oder eines Modells 
Kontinuierliche Arbeitsweise als ununterbrochene Umsetzung der 
Stoffe im Reaktionsapparat i 
Gegenstrom als technisches Prinzip, bei dem beispielsweise Gase den 
festen Ausgangsstoffen entgegengeführt werden 
Erfassen der Herstellung von Stahl als Senkung des Anteils ar Koh- 
lenstoff durch Oxydation mit Sauerstoff (Luft) oder Eisenoxid 
Roheisen enthält angenähert 3,4 ... 4 Prozent Kohlenstoff und ist 
brüchig; Stahl enthält bis 1,7 Prozent Kohlenstoff und ist schmiedbar 
Rosten als Zerstörung des Eisens durch Einwirken von Sauerstoff 
(Luft) und Wasser 
Erfassen der volkswirtschaftlichen Bedeutung des Rostschutzes 
 
 

	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.