Full text: Lehrplan Chemie

 
Auch in diesem Stoffgebiet ist die chemische Zeichensprache ständig anzuwen- 
den. Chemische Berechnungen sind durchzuführen. 
Die Schüler müssen Fertigkeiten im Experimentieren mit organischen Stoffen 
erwerben. Das gilt insbesondere für den Umgang mit feuergefährlichen Stoffen. 
2.1. Alkanole und Phenol (9 Stunden) 
Wiederholung der Kenntnisse über die Kohlenwasserstoffe: 
Homologe Reihen der kettenförmigen Kohlenwasserstoffe 
Bindungen zwischen Kohlenstoffatomen 
Alkanole mit endständiger Hydroxylgruppe in den Molekülen 
Begriffe: Alkanol, Hydroxylgruppe, Alkohol, funktionelle Gruppe 
Methanol und Äthanol als Alkanole 
Vergleichen von Hydroxylgruppe und Hydroxid-Ion 
Homologe Reihe der Alkanole 
Strukturformeln sowie Namen von Homologen (bis zu 6 Kohlenstoffatomen in 
den Molekülen) 
Zusammenhang zwischen Kettenlänge der Moleküle, funktioneller Gruppe in 
den Molekülen und Eigenschaften von Alkanolen 
Methanol: 
Eigenschaften von Methanol (Aggregatzustand, Farbe, Geruch, Löslichkeit in 
Wasser, Lösevermögen, Brennbarkeit, physiologische Wirkung) 
Verwendung von Methanol (Lösungsmittel, Brennstoff, chemische Synthesen) 
Grundlagen der Methanolsynthese 
Ausgangsstoffe: Kohlenmonoxid, Wasserstoff 
Chemische Reaktion: Katalytische Hochdruckhydrierung 
Einfluß der Konzentrationsänderung eines Ausgangsstoffes auf die Konzentra- 
tion des Reaktionsproduktes ! 
Beschreiben der Wirkung des Katalysators auf die Einstellzeit des chemi- 
schen Gleichgewichts 
Herleiten günstiger Reaktionsbedingungen für die Methanolsynthese 
Äthanol (Äthylalkohol; fachwissenschaftliche Schreibweise: Ethanol, Ethylalko- 
hol): 
Eigenschaften von Äthanol (Aggregatzustand, Farbe, Geruch, Löslichkeit in 
Wasser, Lösevermögen, Brennbarkeit, physiologische Wirkung) 
Verwendung von Äthanol (Lösungsmittel, Genußmittel) 
Staatliche Maßnahmen unserer Republik gegen Alkoholmißbrauch 
92 
 
 
He 
Hei 
Wie 
sto 
Re: 
Bil 
Bil 
Mö 
Phe 
Wie 
Str 
phy 
Beg 
Ver 
stof 
Mit 

	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.