Full text: Aufmuntrungen an die Jugend zur Ausübung ihrer ersten Pflichten

 
 
Gehorſant, Beſchluß. 97 
Wie gefällt euch dieſer Ferdinand? Wün- 
ſchet ihr ihn nicht zu euerm Freunde, zu euerm 
Bruder zu haben? Und wenn ihr ſelbſt ſo wä- 
ret, wünſchet ihr das nicht auch ? Wünſcht es 
nur aufrichtig, ahmt ihn nach, überwindet die 
erſte Mühe und ich verſichre euch, in kurzer Zeit 
fönntihr eben das ſein! Dann wird man auch 
euch loben , auch euch lieben; ihr werder zufrie? 
den und glücklich, und eure Aeltern = o wie 
erfreut würden die ſein, in euch gehorſame und 
dankbare Ferdinands zu ſehn und zu lieben! = 
 
Pflichten gegen Lehrer. 
IQ iſt der Lehrer beſtimmt ? Dieſe Frage 
müſſet ihr euch vor allen Dingen beant» 
worten, wenn ihr irgend eine Verbindlichkeit 
gegen ihn zugeben wollt. = Er ſoll euch in den 
uöthigen Wiſſenſchaften und dann in Sitten 
and Tugenden der Religion unterrichten, 
Euer Lehrer ſoll euch alſo brauchbare Kennks 
niſſe beibringen, durch welche ihr euch ſchon 
igt und dann bei einer größern Anzahl von Jah- 
zen den Nahmen einſichts8voller und. kluger Per- 
G ſonen 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.