Full text: Vom Christkind und seinen Trabanten

„Was iſt denn das heut für ein Gebimmel? 
Das tönt ja durch den ganzen Himmel! 
Nun wartet doch, ich komme ja ſchon!“ 
Der Petrus eilt ans Telephon. 
Er hört die Kinder ſchrein: „Cs ſchneit! 
Nun iſt das Chriſtkind nicht mehr weit! 
Cin Schaukelpferd, das wünſch ich mir, 
Ic< ein Paar Schnceeſchuh' --, ich ein Tier, 
Für mich die Puppen nicht vergeſſen 
Und Pfefferkuchen auch zum eſſen. 
Durchs Telephon der Petrus ſpricht: 
„Das merk ich ja mein Lebtag nicht, 
Schreibt eure Wünjche nur hübjc< auf, 
Die Englein holen ſie dann auf!“ 

	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.