Schulbücher, Protokoll. 2 37
. Sie Schlieſst Sich der Erklärung der Direktoren Ost- und Westpreuſgens vom
vorigen Jahre an und verurteilt mit dengelben alle unnötigen und willkür-
lichen Abänderungen. . | |
. Ein Vorgehen der Schulbehörde gegen den Übelstand, daſs fortwährend gang-
bare Schulbücher in neuen Ausgaben erscheinen, welche den Gebrauch der
früheren ausschlieſgen, ist einstweilen nicht zu wüngchen.
. Bevor die Einführung eines Lehrbuches von einer Angtalt beantragt wird,
hat gich die Verlagshandlung der Anstalt gegenüber schriftlich zu verpflichten,
dieger Anstalt 80 lange Exemplare dergelben Auflage zur Verfügung zu halten,
als die Anstalt die Fortbenutzung dergelben Auflage wüngeht.
. Veränderte Auflagen von Lehrbüchern Sind in der Regel nur für ganze
Klassen und von unten aufwärts einzuführen.

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.