Full text: Verhandlungen der ... Direktoren-Versammlung in der Provinz Schlesien - 8=30.1888 (8)

4 Bestrebungen auf Herstellung der Kinheitsschule, Referat, 
Jahrbüchern für Philol. und Päd. Bd. 132 (S8. 369ff.) über „die Wieder- 
geburt des GymnaSiums" Sich folgendermaſsen ausdrückt: „Es ist den 
Behörden zu danken, daſs Sie den gerechtfertigten Wünschen des Publi- 
kums entgegengekommen Sgind, ohne den Organismus des GymnaSiums zu 
verletzen . . .; der Organismus des Gymnasgiums iSt gesund". Und auch 
aus den Verhandlungen des deutschen Einheitsschulvereins klingt allermeist 
der Ton der Anerkennung und Verteidigung des GYmnasSiums heraus. 
A. Angriffe im allgemeinen. 
a. Überbürdung. 
Schon als die leidige Überbürdungsfrage in Fluſs kam, Schien gie 
mit ihren Schänmenden Wogen ganz besonders das GymnasSium anbrandend. 
vernichten zu wollen, obwohl jeder Sachkundige weils, daſs es Weniger 
die Organigation einer Schule ist, als die Fehler des Unterrichts, die 
eine Überbürdung herbeiführen können, und daſs eben deghalb keine 
Schule in der Welt gegen diese Gefahr gefeit Sein kann. Auch der Lehr- 
plan vom 31. März 1882, welcher nach dem Wortlaut der einleitenden 
Verfügung gerade der Gefahr der Überbürdung begegnen will, Scheint 
diese, wie aus den pädagogiSchen Ratschlägen und Vorschriften erhellt, 
die die Erläuterungen an mehreren Stellen enthalten, vornehmlich bei 
den Gymnagien als vorhanden anzusehen. Nun wird aber doch behauptet, 
daſs die Summe der Kenntnisse und der Ausbildung, die auf dem Real- 
gymnasgium erlangt werden, im groſsen und ganzen der durch das Gym- 
nasium vermittelten Bildung gleich Sei: es müſste demnach ein Unbe- 
fangener Schlieſsen, daſs, wenn nicht das eine SchulsyStem im Besitz 
einer ganz begonderen, unfehlbaren Methode ist, die Gefahr der Über- 
bürdung überall die gleiche Sein Sollte. 
Die Überbürdungsfrage wird geit dem Erlass, der die neuen Lehr- 
pläne brachte, nicht mehr 80 laut und ungestüm erörtert, wie früher. 
Desto Stärker lasgen Sich die Stimmen vernehmen, die, weit entfernt von 
dem maſsvollen Entgegenkommen der Pläne befriedigt zu Sein, aus den- 
Selben vielmehr die Berechtigung ableiten, im Angriff immer Weiter Yor- 
zugehen und den Wert der auf dem Gymnasium erlangten Bildung trotz 
aller geschehenen Veränderungen als gering oder ungenügend darzu- 
Stellen. | 
b. Angriff auf das Gymnagium wegen geiner Entfernung von den Bedürfnisgen 
des praktischen Lebens. 
Wenn Kühn in Seinem Buche „Die EKinheitsschule, eine Forderung 
des praktischen Lehens" S. 35 ernst zu nehmen wäre, der behauptet,
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.