Full text: Verhandlungen der ... Direktoren-Versammlung in der Provinz Schlesien - 8=30.1888 (8)

Tn. 
Freitag, den 25. Mai 1888. 
Verhandlung über das Thema: 
Sind die öffentlichen Schulſprüfungen an den höheren Lehr- 
anstalten beizubehalten, zu beSchränken oder abzuschaffen? 
FENN 
Vorgitzender: Regierungs-Schul- und Kongistorialrat Eismann. 
Referent: Direktor Dr. Lindner--Hirschberg. 
Korreferent: Direktor Jungels--Glogau. 
Protokollführer: Direktor Dr. van Hout--Gleiwitz. 
» Dr. Nieberding--Sagan. 
Führer der Rednerliste: Direktor Dr. Eitner--Görlitz. 
Beginn der Sitzung 8 Uhr vormittags. 
Nach VerleSung und Genehmigung des Protokolls über die Ver- 
handlungen des vorhergehenden Tages trat die Konferenz in die Tages- 
ordnung ein. 
Thegen des Referenten. 
1. Die öffentlichen Prüfungen in Ihrer biSherigen Form geben kein 
treffendes Bild von dem Leben, der Arbeit und dem Geist der 
höheren Schule; Sie Sind für alle dabei Beteiligten bedeutungslos 
und können 80gar nachteilig werden. 
2. Das Publikum Steht diesen Prüfungen meist gleichgültig , die 
Lehrerwelt in ihrer Mehrzahl ablehnend gegenüber; es empfiehlt 
Sich daher ihre Abschaffung. 
13*
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.