Full text: Deutsche Wissenschaft, Erziehung und Volksbildung - 5.1939 (5)

26 Amtlicher Teil 
 
i9. SIahresgarbeitsverdienſtgrenze in ber 
Angeſtelltenverſficherung und Kranken 
verſicherung. 
Nach der Entſcheidung des Reichs8verſicherungs- 
amts vom 4. Mai 1938 -- 11 K 79/37 Bs -- 
(EuM. Bd. 43 S. 121 Nr. 33) iſt der Unterſchied 
zwiſ<en dem Wohnungsgeldzuſ<uß der ver- 
heirateten und dem der ledigen Angeſtellten ein 
Zuſchlag, der mit Rückſicht auf den Familienſtand 
gezahlt wird. Er iſt de8halb nach 8 165 Ahbſ, 2 
Saß 2 der Reichs8verſicherung8ordnung und 8 3 
Saß 2 des Angeſicelltenverſicherungs8geſeßes für die 
Zahre3arbeitsverdienſtgrenze in der Kranken- 
verſicherung und in der Rentenverſicherung der 
Angeſtellten nicht anzurechnen. 
Berlin, den 20. Dezember 1938. 
Der Reichsarbeitsminiſter. 
Im Auftrage: (Unterſchrift.) 
An die oberſten Reichsbehörden. -- I1 a 14870/38, 
xX |K 
* 
Abſchrift zur Beachtung. 
Dieſer Erlaß wird nur im RMinAmtisbhl. 
Dtſch Wiſſ. veröffentlicht. 
Berlin, den 10. Januar 1939. 
Der Reichsminiſter 
ſür Wiſſenſchaft, Erziehung und Volksbildung. 
Im Auftrage: Kuniſch. 
An die Unterrichtsverwaltungen der Länder (einſc<l. 
Öſterreich), den Herrn Reichsſtatthalter (Staats8- 
verwaltung) in Hamburg, den Herrn Reich3- 
kommiſſar für das Saarland in Saarbrücen, 
den Herrn Reichskommiſſar für die ſudeten- 
deutjchen Gebiete und die Herren Vorſteher der 
nachgeordneten Reich8- und preußiſchen Dienſt- 
ſtellen. = ZA Il a 17. 
(RMinAmtsblDtſc< Wij]. 1939 S. 26.) 
b) Für Preußen 
20. Prüfungen in Preußen im Jahre 1939, 
a) Kindergärtnerinnen, Iugendleiterinnen 
und HOoPÄnNeTrinnen. 
 
 
 
 
 
Tag des Beginnes der Prüfung für 
Ort 
Kinder- | Jugend» Hork- 
gärtnerinnen | leiterinnen nerinnen 
BPBrovinz Brandenburg. 
Berlin: 
Peſtalozzi-Fröbel-Haus8 1 23. Febr. 1. März 223. Febr. 
30. Aug. 6. Sept. 30. Aug. 
Bethanien ö0v00600006 TÜ); Febr. 23. Febr. 17. Febr. 
Frankfurt a./DO.: 
Lutherſtift 6 d006000506000680 5. Sept. = D. Sept. 
Babelsberg: 
Oberlinhaus z7:75....... 14. Febr. -.. 14, Febr. 
 
 
Ort Tag des Beginnes der Prüfung für 
 
 
Kinder- | ugend- Hort» 
gärtnerinnen | leiterinnen nerinnen 
Vrovinz Pommern. 
Stettin: 
Kindergärtnerinnen- und 
Hortnerinnenſeminar, 
angegliedert an NS.- 
Frauenſc<ule für Volks3- 
pflege ..... Hobo „+. 16. März -- -- 
Stolp: 
Staatliche Frauenſhule,; 14. März -- 14. März 
Provinz Schleſien. 
Breslau: 
Städtiſches Kindergärtne- 
vinnen-, Hortnerinnen- 
und Jugendleiterinnen- 
ſeminar 25. cca 6... 1. Febr. -- 1. Febr. 
| 7. Sept. 15. Sept. 7. Sept. 
Vereinigte private 
Kindergärtnerinnen- u. 
Hortnervinnenſeminare 
d. Diakoniſſenanſtalten 
Bethanien und Lehm- 
(19534115 WOEETEEREDEDEE 
Katholiſches Kindergärt- 
nerinnen- und Hortne- 
Lxinnenſeminar d. Armen 
Schulſchweſtern ,..... | 
23. Jan, -- 23. Jan. 
25. Jan. -- 25. Jan. 
Görlitz: 
Städtiſches Kindergärt- 
nerinnen- und Hortne- 
Linnenſeminar „4.35. 
Schweidnißt: 
Kindergärtnerinnen- und 
Hortnerinnenſeminar .. 
Hindenburg OS.: 
Staatliche Reigzenſtein- 
ſchule TRKERRARRRARRRMMM) 
Mechtal OS.: 
Privates evang. Kinder- 
gärtnerinnen- u. Hort- 
nerinnenſeminax des 
Diakoniſſenhauſes Frie- 
DdenöShorſt, 66. 0...... 
21. Febr. = 21. Febr. 
28. Jan. -- 28. Jan. 
22. März -- 22. März 
12. Sept. 
Provinz Sachſen. 
Erfurt: ' 
Kindergärtnerinnen- 
ſeminar 06056058 0560005406 
Kindergärtnerinnen- und 
Hortnerinnenſeminar ,. Mitte März -=“- Mitte März 
Halberſtadt: 
Dr. Trutz, Cecilienſtift ,;.. Mitte März = Mitte März 
Halle a./S.: 
Evang. Dialoniſſenhaus Mitte März =“ Mitte März 
Heiligenſtadt: 
Private Frauenſchule der 
Schwejtern der <rift- 
lichen Schulen von der 
Barmbherzigkeit ....... 18. März -- 
Magdeburg: 
Viktoriaſchule ;75:...... 
Quedlinburg: 
Frauenſchule ;75,57....... Mitte März = Mitte März 
Thale a.H.: 
NS.-Frauenſchule ...... 15. März -- 
Mitte März = Mitte März 
18. März 
11. März -- 11. März 
15. März
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.