Full text: Deutsche Wissenschaft, Erziehung und Volksbildung - 5.1939 (5)

538 
Amtlicher Teil 
 
 
 
 
 
 
 
 
Nr. Aufſc<hrift des Buches Berfaſſer Berlag pi merbungen 
4179 | Rufe in die Zeit. Will Beſper München, 0,80 L 
Langen-Müller S v. 16 
4180 | Die Romantik. Geſchichte einer geiſtigen | Richard Benz Leipzig, Ph. Reclam 10,--, L 
Bewegung. geh. 8,--- 
*4181 | Caſpar David Friedrich. Herbert von Einem Berlin, 6,50 L 
. Rembrandt-Berlag S v. 15 
*4182 | Der Meiſter von Naumburg. Hermann Beenken Berlin, 7,80 L 
Rembrandt-Berlag S v. 15 
4183 | Die Muſikfibel. Hans Joachim Moſer Leipzig, L. Staa&mann 2,50 L 
S v. 15 
4184 | Jugenderinnerungen. Ludwig Richter, Reutlingen, . 3,-- S v. 15 
| Hrsg. von Adolf Neef. Enkßlin & Laiblin 
4185 | Atomzertrümmerung, Hans Joachim Flechtner | Berlin, 3,80 L 
Wilhelm Limpert S v. 15 
4186 | Vorbereitung für den Biologieunterricht. | G. Niemann, Oſterwie> a. Harz, 6,80, L (Vo) 
I. Teil: Haus- und Bauerngarten Dr. O. Ludwig A. W, Zifeld geb. 5,60 
-- Bauernhof -- Feld. 
4187 | Deutſche Pionierarbeit in Afrika, Frißz Jajpert Berlin, 0,60, 'S v. 12 
Hermann Hillger geb. 0,35 
4188 | Das erſte Wörterbuch des Volksſc<hülers. | Ernſt Kähler Langenſalza, geb. 0,65 S vp. 9 
Julius Beltz 
Das Buch Nr. 2777 (Dr. Hermann Ullmann: Deutſchland 1890-1918) iſt im Berzeichnis zu ſtreichen. 
Das Buch Nr. *4095 (Hellmuth Langenbucher: „Die deutſche Gegenwartsdichtung) gilt als empfohlen, 
Anmertung: Die mit einem Stern verſehenen Bücher werden „empfohlen“, die übrigen gelten als „zugelaſſen“. 
Berlin, den 3. Oktober 1939, 
Der Reichsminiſter für Wiſſenſchaft, Erziehung und Volksbildung, 
Im Auftrage: Holfelder, 
E TI a 2140/39. 
566. Lernmittelbeitrag für den Unterrichtsfilm. 
Zum Schreiben vom 25. September d. Js. -- Allg. 3. 50 ---, 
Ih bin damit einverſtanden, daß der Lernmittelbeitrag 
für den Unterrichtsfilm in denjenigen Fällen nicht erhoben 
wird, in denen Erziehungsberechtigte zum Wehrdienſt (Sicher- 
heits-, Hilfsdienſt) einberufen ſind und ihre Angehörigen 
Familienunterſtüßung erhalten. 
Berlin, den 9. Oktober 1939. 
Der Reichsminiſter 
für Wiſſenſchaft, Erziehung und VBolksbildung. 
Im Auftrage: Holfelder, 
An den Leiter des Sächſiſchen Miniſteriums für Bolksbildung 
in Dresden. -- Abdru&k zur Kenntnisnahme an die Unter- 
richtsverwaltungen der Länder (einſ<l. Oſtmark und 
Sudetengau, ausſc<l. Sachſen), den Herrn Reichskommiſſar 
für das Saarland, zur Zeit in Kaiſerslautern, die Herren 
Oberpräſidenten, die Herren Regierungspräſidenten und 
den Herrn Stadtpräſidenten der Reichshauptſtadt Berlin. -- 
EIT 823. 
(Deutſch. Wiſſ. Erziehg. Volksbildg. 1939 S. 538.) 
567. Mertblatt über die ſtaatlihen Auſbau- 
lehrgänge. 
Um in Elternkreiſen beſtehende Unklarheiten über die Aufbau- 
lehrgänge zu beſeitigen, überſende im anliegend ein „Merkblatt 
über die ſtaatlihen Aufbaulehrgänge“, das den Schulleitern 
und Landjahrlagerführern unverzüglich zur jofortigen 
Weitergabe an die Eltern der Schüler, - Schülerinnen - und . - 
.dem werden 
(Deutſch. Wiſſ. Erziehg. Volk3bildg. 1939 S,. 535.) 
Landjahrpflichtigen bekanntzugeben iſt, die für die Oſtern 1940 
beginnenden Aufbaulehrgänge vorgeſ<lagen worden ſind. 
Berlin, den 18. Oktober 1939. 
Der Reichsminiſter 
für Wiſſenſchaft, Erziehung und Bolksbildung, 
Im Auftrage: Holfelder, 
An die Herren Regierungspräſidenten in Preußen und den 
Herrn Stadtpräſidenten der Reichshauptſtadt Berlin (Ab- 
teilung für Bolks- und Mittelſchulen). -- Abdru& zur Kenntnis 
an die Unterrichtsverwaltungen der Länder, die Herren 
Reichskommiſſare für das Saarland, zur Zeit in KRaiſers- 
lautern, und für die Wiedervereinigung Öſterreichs mit dem 
Deutſchen Reich in Wien, den Herrn Reichsſtatthalter im 
Sudetengau in Reichenberg und die Leiter der ſtaatlichen 
Aufbaulehrgänge. -- E If 1888 1. 
(Deutſch. Wiſſ. Erziehg. Volksbildg, 1939 S. 538.) 
* 
Anlage. 
Merkblatt 
über die ſtaatlichen Aufbaulehrgänge zur Vorbereitung auf 
das Studium an Ho<hſ<hulen für Lehrerbildung. 
Nachdem bereits zu Beginn des Schuljahrs 1939 in über 
20 Gebäuden etwa 80 Anfangsklaſſen der ſtaat- 
lichen Aufbaulehrgänge zur Borbereitung auf das Studium 
an Hochſchulen für Lehrerbildung eingerichtet worden ſind, 
hat das Reichserziehungsminiſterium jet die Ausleſe der 
Jungen für den mit Beginn des Schuljahrs 1940 folgenden 
zweiten Jahrgang angeordnet. Zu den 80 bisherigen 
tritt nunmehr die gleiche Zahl von Klaſſen neu hinzu; außer- 
„erſtmalig Aufbaulehrgänge 
für LC
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.