Full text: Deutsche Wissenschaft, Erziehung und Volksbildung - 5.1939 (5)

[Vorderſeite] 
Schulort: 
 
Bezeihnung (Name) der S<ule: 
 
 
Anlage. 
 
 
Art der Geräte 
Zahl Angabe Der 
der Geräte: Firma Baujahr*) 
1. Grammophone: | 2. Plattenſpieler: (Marke) Des 
a) Federwert 2) in Verbindung mit des Grammo-| ?- Kann Platten- 
b) eleftriſch Rundfunfgerät Grammo- phons ſpieler angeſchloſ- 
ec) beides (a+b) b) in Verbindung mit phons jen werden ? 
Verſtärker | . 
1. Iſt ein Rundſunk- 
gerät vorhanden ? 
 
1. Grammo- 
phone 
2. Plattenſpieler 
Wo iſt das 
Gerät 
aufgeſtellt ? 
Bei welcher 
Gelegenheit und 
in welchem 
Umfange*?) 
wurden Platten 
benußt ? 
 
Zum Beispiel : 
 
Zu 1: 1 Zu 1: Zu 2: Electrola 1921 | Zu 1: Ja 
Zu 2: 1 a) Federwerk a) in Verbindung mit Zu 2: Ja 
b) -- Rundfunkgerät . 
c) -- b) “T 
Singsaal 
Vgl. Bericht in 
Anlage 
 
Zu 1: Zu 1: Zu 2: | Zu 1: 
Zu 2: a) a) | Zu 2: 
b) b) 
ce) 
 
 
 
 
 
 
 
 
1) Fall3 unbekannt, Angabe des Anſ<<haffungsjahres. =- 2) Bericht in Anlage. -- 2) Falls größeres Archiv, Liſte in Anlage. 
[Rücſeite] 
 
 
Verzeichnis der Platten 3), nach Unterrichtsfächern geordnet, 
unter Angabe der Firma und der Beſtellnummer 
Deutsch : 
Agnes Miegel, Die Frauen von Nidden, 
Odeon 4777 
 
 
 
78 
Amtlicher Teil
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.